Schnellsuche   
   

Die Gefühle besprochen zurück

Der neu erschienene Roman Die Gefühle von Jean-Philippe Toussaint wurde auf Deutschlandfunk Kultur und in der Kölnischen Rundschau besprochen.

"Ich finde den Roman sehr lohnend. Er ist intelligent gemacht, er ist unterhaltsam und er entlässt den Leser klüger als vorher."
Sigrid Löffler, Deutschlandfunk Kultur, 31. Juli

"In jeder Szene beweist Toussaint, dass er die Beobachtungspräzision von Alain Robbe-Grillet und anderen Exponenten des Nouveau Roman nicht nur bewundert, sondern höchst eigenwillig und lakonisch weiter entwickelt hat. Dass ausgerechnet ein Zukunftsanalytiker die Planbarkeit des Daseins als Illusion erlebt, ist schon ein amüsantes Paradoxon dieses ebenso eleganten wie einfühlsamen Buchs."
Hartmut Wilmes, Kölnische Rundschau, 29. Juli
____

Jean-Philippe Toussaint
Die Gefühle
Frankfurter Verlagsanstalt, ISBN 9783627002879, € 22,00

     
Einträge pro Seite: 
 


  

Ab sofort ist eine große Anzahl an Vorschauen für Herbst 2021 unter Vorschauen verfügbar.

Viele Vorschauen sind auch auf VlB-TIX verfügbar: bitte folgen Sie den angegebenen Links.

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:


aktueller PPP-Newsletter

Neu bei Prolit

 

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket 

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.700 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.