Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Schnellsuche   
   

News der Webline Seite als RSS-Feed

Zwei Titel auf der Krimibestenliste im Juli ...mehr  

Auf Platz 3:
Sara Paretsky
Altlasten
Argument mit Ariadne. ISBN 9783867542449, € 24,00


Auf Platz 7:
Benjamin Whitmer
Flucht
Polar Verlag, ISBN 9783945133934, € 22,00
06.07.2020

Unter den Robert-Musil-Stipendiaten für drei Jahre ...mehr  

Milena Michiko Flašar (Wagenbach Verlag), Laura Freudenthaler (Droschl Literaturverlag) und Lisa Spalt (Czernin Verlag) erhalten Robert-Musil-Stipendien für drei Jahre.


Die Stipendien werden vergeben vom Bundesministerium für Kunst und Kultur, Österreich
06.07.2020

Altlasten in Radiosendern ...mehr  

Sara Paretzkys Altlasten wurde in mehreren Radiosendern besprochen:

Am 2. Juli im hr-iNFO-Büchercheck im Podcast, die Kritikerin Karin Trappe meint begeistert:
"Sehr komplex und literarisch ein Statement. Sara Paretsky hat mir die Augen geöffnet für ein Stück Lebensrealität in den USA, fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite. Eine dringende Empfehlung - übrigens nicht nur für Frauen."


06.07.2020

Besprechungen zu Büchern des Transit Buchverlags ...mehr  

Am 3. Juli zeigte sich Gerd Bedszent in der Jungen Welt begeistert von Gerd Zahners Krimi:

Gerd Zahner
Keiner verliert allein. Ein Goster Krimi
Transit Buchverlag, ISBN 9783887473716, € 16,00

"Zahner verwebt mehrere gesellschaftliche Verfallserscheinungen unserer schönen neuen Gegenwart: Drogenkriminalität, Immobilienmafia, das unkontrollierbare Darknet, den neuen Kult um Hitler und sein sogenanntes Drittes Reich."

F. Spanner ist am 3. Juli in der seemoz überzeugt: "'Lomé – Der Aufstand' kann als Lektüre für den Urlaub nur wärmstens empfohlen werden"

Christoph Nix
Lomé - Der Aufstand
Transit Buchverlag, ISBN 9783887473761, € 18,00

06.07.2020

Weitere Besprechungen zu Hanikas Roman Echos Kammern ...mehr  

Radio Bremen am 5. Juli:

Iris Hanika
Echos Kammern
Literaturverlag Droschl, ISBN 9783990590560, € 22,00

"Ein vielschichtiges und kunstvoll verspiegeltes Artefakt, das leichtfüßig daherkommt, ironisch mit seiner eigenen Welt- und Lebenskenntnis spielt und eine sehr zeitgenössische hoffnungslose Heiterkeit ausstrahlt." Sigrid Löffler
30.06.2020

Scala Sommerlektüren auf WDR5 liest Die Berglöwin ...mehr  

Die Sendung Scala Sommerlektüren auf WDR5 stellte am 2. Juli Die Berglöwin von Jean Stafford vor:
"Was am Anfang so harmonisch beginnt, mit diesen schönen Naturbeschreibungen, hat dann am Ende einen unglaublich verblüffenden, richtig gewalttätigen Schluss. Ich musste den sogar zweimal lesen so habe ich mich erschrocken"

Jean Stafford
Die Berglöwin
Dörlemann Verlag, ISBN 9783038200727, € 25,00
06.07.2020

Die taz und Kreuzberg. Das andere Berlin ...mehr  

Peter Nowak brachte in der taz am 3. Juli einen ausführlichen Artikel über Jürgen Enkemanns Buch:


Jürgen Enkemann:
Kreuzberg. Das andere Berlin
VBB, ISBN 9783947215577, € 25,00
06.07.2020

frizz empfiehlt Frankfurt & Umgebung mit Kindern ...mehr  

Sowohl das Frankfurter als auch das Mainzer Magazin frizz empfehlen Frankfurt & Umgebung mit Kindern:



Annette Sievers
Frankfurt und Umgebung mit Kindern, 6. A. 2020
pmv Peter Meyer Verlag, ISBN 9783898594660, € 17,50
06.07.2020

365 Tage in der Wiener Zeitung ...mehr  

Die Wiener Zeitung stellte am 2. Juli vor:

Reinhard P. Gruber
365 Tage
Droschl Literaturverlag, ISBN 9783990590386, € 23,00

"Nur scheinbar ohne literarischen Anspruch protokolliert der steirische Autor'365 Tage'"
06.07.2020

ORF Bestenliste Juli ...mehr  

Auf der ORF-Bestenliste für Juli ist Georges-Arthus Goldschmidts Buch auf Platz 8 eingestiegen.

Georges Arthur Goldschmidt
Vom Nachexil
Wallstein Verlag, ISBN 9783835335905, € 18,00
02.07.2020

SPIEGEL Bestseller 28/2020 ...mehr  

Susanne Kerckhoffs Berliner Briefe sind weiterhin auf der SPIEGEL Bestsellerliste.

02.07.2020

Lesart Empfehlungen Juli 2020 ...mehr  

Das Literaturmagazin Lesart von Deutschlandfunk Kultur hat die Empfehlungen für Juli bekanntgegeben. Mit dabei sind jeweils ein Titel von den Verlagen Das Wunderhorn und Matthes & Seitz.
02.07.2020

Zahlreiche Presse für Die Kronzeugin ...mehr  

Sayragul Sauytbays Bericht aus Chinas Umerziehungslager hat in den vergangenen Tagen zahlreiche Medienberichte erhalten.

Sayragul Sauytbay / Alexandra Cavelius
Die Kronzeugin
Europa Verlag, ISBN 9783958903302, € 22,00
02.07.2020

SR begeistert von Flugs in die Post! ...mehr  

Am 30. Juni hat Stefan Berkholz auf SR2 Patrick Leigh Fermors Buch mit Begeisterung vorgestellt.

02.07.2020

Elijas Lied in GLAMOUR und Kulturnews ...mehr  

In der Juli/August-Ausgabe der Glamour zählt Elijas Lied zu "den drei besten Newcomern", und Carsten Schrader ist auf kulturnews.de begeistert.

Amanda Lasker-Berlin
Elijas Lied
Frankfurter Verlagsanstalt, ISBN 9783627002749, € 22,00
02.07.2020

BUNTE empfiehlt Koleka Putuma ...mehr  

In der aktuellen BUNTE-Ausgabe wird Koleka Putuma empfohlen.

Koleka Putuma
Kollektive Amnesie
Verlag das Wunderhorn, ISBN 9783884236130, € 22,00
02.07.2020

Dahinter das offene Meer in der BRIGITTE ...mehr  

Ben Smiths Roman wird in der aktuellen Ausgabe der BRIGITTE vorgestellt.

Ben Smith
Dahinter das offene Meer
Verlagsbuchhandlung Liebeskind, ISBN 9783954381166, € 20,00
02.07.2020

MDR empfiehlt Verschwundene Krankheiten ...mehr  

Klara Fröhlich empfiehlt bei MDR Wissen Sophie Seemanns Buch Verschwundene Krankheiten.

Sophie Seemann
Verschwundene Krankheiten

Kulturverlag Kadmos, ISBN 9783865994516, € 26,80
02.07.2020

Jean-Luc Engleberts Buch im Kurier ...mehr  

Jean-Luc Engleberts Buch Ich will ein Schokocroissant. Sofort! wurde am 2. Juli im Kurier besprochen.

Jean-Luc Englebert
Ich will ein Schokocroissant. Sofort!
Picus Verlag, ISBN 9783711740151, € 17,00
02.07.2020

Nachtgedanken in der taz besprochen ...mehr  

In der taz-Ausgabe vom 30. Juni wurde das Buch Nachtgedanken von Wallace Shawn besprochen.

Wallace Shawn
Nachtgedanken
Alexander Verlag, ISBN 9783895815256, € 10,00
01.07.2020

John-Heartfield-Feature im NDR Kultur ...mehr  

Am 29. Juni lief in der NDR-Kultur-Sendung Journal ein Feature über John Heartfield.

Krejsa Fischer-Defoy (Hg.)
John Heartfield. Das Berliner Adressbuch
Quintus-Verlag, ISBN 9783947215751, € 18,00
01.07.2020

Ab sofort ist eine große Anzahl an Vorschauen für Herbst 2020 unter Vorschauen verfügbar.

Viele Vorschauen sind auch auf VlB-TIX verfügbar: bitte folgen Sie den angegebenen Links.

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:


aktueller PPP-Newsletter

Neu bei Prolit

 

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.700 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.