NEU als Midas Kinderbuch: Der Lesewolf
Aktuell im Septime Verlag!
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Schnellsuche   
   

News der Webline Seite als RSS-Feed

Hermann Kesten-Preis 2018 ...mehr  

Der Hermann Kesten-Preis des deutschen PEN-Zentrums ging am 15. November an die nicaraguanische Autorin

Gioconda Belli

Im Peter Hammer Verlag sind einige ihrer Bücher lieferbar.
19.11.2018

taz: »regt die kulinarische Fantasie an« ...mehr  

Tobias Roth/ Moritz Rauchhaus
Wohl bekam's

aus dem Verlag Das kulturelle Gedächtnis wurde am 17. November in der taz besprochen.
19.11.2018

Kapitalismuskritik im Verlag Westfälisches Dampfboot ...mehr  

Kapitalismuskritik

Brigitte.de berichtet ...mehr  

Auf Brigitte.de ist ein Artikel über Rita Fasels

Handdiagnose

aus dem Königsfurt-Urania Verlag erschienen.
19.11.2018

Europäischer Buchpreis für Essays 2018 ...mehr  

Der Europäische Buchpreis für Essays geht an:

Prof. Paul Lendvai
Orbáns Ungarn
Buchverlage Kremayr & Scheriau
15.11.2018

Europäischer Buchpreis 2018 ...mehr  

Am 5. Dezember wird Géraldine Schwarz im Europäischen Parlament mit dem Prix du livre européen ausgezeichnet. Ihr Buch

Die Gedächtnislosen

ist aktuell im Secession Verlag für Literatur in einer stark erweiterten Übersetzung erschienen.
12.11.2018

SZ - Rezension ...mehr  

Bora Ćosić
Im Zustand stiller Auflösung
Schöffling & Co.

wurde am 14. November in der SZ rezensiert.
16.11.2018

Essay in der FAZ ...mehr  

Steven Uhly schrieb am 10. November in der FAZ-Rubrik Literarisches Leben einen Artikel über Hintergründe zur Wahl des neuen, brasilianischen Präsidenten.

Es wird auf sein neues Buch im Secession Verlag für Literatur hingewiesen: Den blinden Göttern
16.11.2018

WAZ vergibt 5 Sterne ...mehr  

Am 15. November empfahlen diverse Zeitungen, darunter die WAZ, die Westfälische Rundschau und die Westfalenpost:

Tobias Roth/ Moritz Rauchhaus
Wohl bekam's
Verlag Das kulturelle Gedächtnis
16.11.2018

Deutschlandfunk: »hochrelevantes Kunststück« ...mehr  

Im Deutschlandfunk Büchermarkt wurde am 14. November besprochen:

Ottessa Moshfegh
Mein Jahr der Ruhe und Entspannung
Verlagsbuchhandlung Liebeskind
16.11.2018

Freitag und SWR besprechen ...mehr  

Christine Langer
Körperalphabet

Der Gedichtband aus dem Klöpfer & Meyer Verlag wurde am 11. November im SWR2 und am 25. Oktober vom Freitag vorgestellt.
16.11.2018

Woman - Interview ...mehr  

Woman 23/2018 bringt ein Interview mit Angelika Hager zu ihrem Buch

Kerls!
Buchverlage Kremayr & Scheriau

16.11.2018

ekz-Bibliotheksdienst empfahl am 5. und 12. November ... ...mehr  

Matthew Collin, Rave on - Hannibal Verlag

Rüdiger Sünner, Engel über Europa - Europa Verlag Berlin

Raymond Unger, Die Wiedergutmacher - Europa Verlag Berlin
16.11.2018

ARD - ttt titel thesen temperamente ...mehr  

Jan Stocklassa
Stieg Larssons Erbe
Europa Verlag Berlin

wurde in der ARD-Sendung ttt titel thesen temperamente in einem Beitrag am 4. November besprochen.
15.11.2018

FAZ: »Deutsch-deutsches Finale in der Schweiz« ...mehr  

FAZ-Rezension am 14. November zu:

Roswitha Quadflieg/ Burkhard Veigel
Frei
Europa Verlag Berlin
15.11.2018

Frau von Heute empfiehlt ...mehr  

Frau von Heute empfahl am 9. November:

Tobias Roth/ Moritz Rauchhaus
Wohl bekam's
Verlag Das kulturelle Gedächtnis
15.11.2018

hr2 berichtet ...mehr  

Am 13. November berichtete hr2 über die britische Pazifistin Vera Brittain und ihrem Buch

Vermächtnis einer Jugend
Matthes & Seitz Berlin
15.11.2018

Stuttgarter Zeitung stellt vor ...mehr  

Gleich drei Bücher aus dem Klöpfer & Meyer Verlag werden in der Stuttgarter Zeitung vorgestellt:

Vincent Klink, Angerichtet, herzhaft und scharf!
Felix Huby, Spiegeljahre
Stefanie Ritzmann, Weglaufen? Geht nicht!
15.11.2018

Junge Welt bespricht ...mehr  

Die Wochenendbeilage der Jungen Welt brachte am 10. November ein Interview mit Walter Kaufmann.

Die meine Wege kreuzten
Quintus Verlag
15.11.2018

Spiegel Bestseller 47/2018 ...mehr  

Deutlichen Sprung nach oben - jetzt auf Platz 29:
Petra Köpping, Integriert doch erstmal uns!
Ch. Links Verlag

Platz 40:
Francesca Melandri, Alle, außer mir -Wagenbach Verlag
15.11.2018

Opus Primum 2018 ...mehr  

Mareike Vennen wird mit dem Opus-Primum-Preis der VolkswagenStiftung für ihr Debüt

Das Aquarium

aus dem Wallstein Verlag geehrt.
14.11.2018

Dt. Akademie für Kinder- und Jugendliteratur kürt ... ...mehr  

... in Volkach als Kinderbuch des Monats Dezember:

Bruno Hächler
Das Geheimnis der Bären
Minedition Michael Neugebauer Edition
14.11.2018

ZEITmagazin-Newsletter: »eine Art Best-Of-Erasmus-Band« ...mehr  

Christoph Amend hat sich im ZEITmagazin-Newsletter vom 12. November mit der Namensgebung der AfD-Stiftung auseinandergesetzt und empfiehlt,

Erasmus von Rotterdam, Der sprichwörtliche Weltbürger

aus dem Verlag Das Kulturelle Gedächtnis zu lesen.
14.11.2018

SZ empfiehlt ...mehr  

Die SZ empfahl am 13. November in der Rubrik Neue Taschenbücher:

Francesca Melandri, Eva schläft - Wagenbach Verlag

Gerhard Poppenberg, Herbst der Theorie - Matthes & Seitz Berlin
14.11.2018

FAS stellt vor ...mehr  

Eric Idle
Always Look On The Bright Side of Life
Hannibal Verlag

wurde am 11. November in der FAS vorgestellt.
14.11.2018

Tagesspiegel bespricht ...mehr  

Am 8. November druckte der Tagesspiegel eine Besprechung zu:

Dirk Engelhardt
Berlin - Wo es die DDR noch gibt
via reise verlag
14.11.2018

Gardenstyle - Buchtipp ...mehr  

In der aktuellen Ausgabe von Gardenstyle 4/2018/19 berichtet Kirsten Johnson über Karin Feuersteins

Kleine Landlieben
BusseCollection
14.11.2018

Berliner Zeitung interviewt ...mehr  

Am 12. November brachte die Berliner Zeitung ein Interview mit Michael Bienert über sein Buch:

Döblins Berlin
Verlag für Berlin-Brandenburg
14.11.2018

Zwei Rezensionen in der NZZ vom 8. November zu: ...mehr  

Dmitry Glukhovsky, Text - Europa Verlag Berlin

Martin Mulsow, Radikale Frühaufklärung in Deutschland 1680–1720 - Wallstein Verlag
14.11.2018

SPIEGEL.de: »Feministische Ermittlerin« ...mehr  

Seit 12. November zeigt SPIEGEL.de eine Rezension zu der Novität:

Sara Paretsky
Kritische Masse
Ariadne im Argument Verlag
13.11.2018

SZ rezensiert ...mehr  

Am 12. November erschien in der SZ eine Rezension zu:

Re Soupault
Nur das Geistige zählt
Verlag das Wunderhorn
13.11.2018

FAZ: »surreal schwebende Sehnsuchtsfabel« ...mehr  

Rachel Ingalls
Mrs. Calibans Geheimnis

aus dem Wagenbach Verlag wurde am 10. November in der FAZ besprochen.
13.11.2018

Welt.de stellt vor ...mehr  

Seit 12. November kritisiert Marc Reichwein auf welt.de die Namensgebung der AfD-Stiftung und bezieht sich dabei auf den Titel:

Erasmus von Rotterdam
Der sprichwörtliche Weltbürger
Verlag Das Kulturelle Gedächtnis
13.11.2018

Pressestimmen zu Géraldine Schwarz ...mehr  

Die ARD-Sendung ttt, die SZ und viele Zeitungen beschäftigen sich mit dem Gewinnertitel des Europäischen Buchpreises:

Die Gedächtnislosen
Secession Verlag für Literatur
13.11.2018

DAMALS: »gut strukturierter Überblick« ...mehr  

DAMALS. Das Magazin für Geschichte 11/2018 bespricht:

Wolfgang Niess
Die Revolution von 1918/19
Europa Verlag Berlin
13.11.2018

dokLeipzig - Publikumspreis 2018 ...mehr  

Bei dokLeipzig, dem 61. Internationalen Leipziger Festival für Animations- und Dokumentarfilm gewann den Publikumspreis:

Paläste für das Volk

Als DVD bei Absolut Medien lieferbar.

13.11.2018

WAZ: »packendes Buch« ...mehr  

Die WAZ berichtete am 9. November über:

Heidi Behrens/ Norbert Reichling
„Ich war ein seltener Fall“
Klartext Verlag

13.11.2018

Erstmalig: Berliner Verlagspreis 2018 ...mehr  

Der neue Berliner Verlagspreis hat seinen ersten Preisträger gekürt:

Verlag Klaus Wagenbach

12.11.2018

Playboy - Buchtipp ...mehr  

Im Playboy 12/2018 wird vorgestellt:

Frank Berzbach
Die Ästhetik des Alltags
Midas Verlag
12.11.2018

Absolut Medien-Filme auf ARTE ...mehr  

In den nächstn drei Monaten werden einige Filme, die Absolut Medien anbietet, auf ARTE gezeigt:

Hundert Meisterwerke
Der kluge Bauch
Die Grauen der Shoah
Picasso
Occupied
12.11.2018

Der Freitag stellt vor ...mehr  

Am 9. November stellte der Freitag vor:

Sara Paretsky
Kritische Masse
Argument Verlag mit Ariadne
12.11.2018

FAZ: »bissige Weihnachtsgeschichte« ...mehr  

Sascha Reh
Aurora
Schöffling & Co.

wurde am 8. November in der FAZ rezensiert.
09.11.2018

Der Freitag - Krimi Spezial ...mehr  

Der Freitag druckte am 8. November eine Besprechung zu:

Ross Thomas
Dann sei wenigstens vorsichtig
Alexander Verlag
09.11.2018

Lisa Wohnen empfiehlt ...mehr  

Lisa Wohnen 12/2018 empfiehlt ein Buch aus der BusseCollection:

endlich Advent!
09.11.2018

Tagesspiegel: »Ein Genie und seine Stadt« ...mehr  

Am 8. November stellte der Tagesspiegel vor:

Dieter Hoffmann
Einsteins Berlin
Verlag für Berlin-Brandenburg
09.11.2018

Medienberichte für den Secession Verlag für Literatur ...mehr  

Am 7. November porträtierte Tanya Lieske für den Deutschlandfunk den Secession Verlag für Literatur.

Und Gesa Ufer wählte am 8. November für den rbb zum Buchfavorit der Woche:
Katja Huber, Unterm Nussbaum
09.11.2018

Literaturkritik.de stellt vor ...mehr  

Auf literaturkritik.de besprach Maximilian Huschke Ernst Ottwalts

Denn sie wissen was sie tun
Verlag Das kulturelle Gedächtnis
09.11.2018

Preissegen für Pierre Guyotat ...mehr  

Pierre Guyotat ist am 6. November mit dem renommierten Prix Médicis für sein neuestes Buch Idiotie ausgezeichnet worden. Es wird im Frühjahr bei diaphanes erscheinen.

Am 5. November erhielt er den Prix Femina spécial für sein Gesamtwerk, und im Oktober wurde ihm der Prix de la langue française verliehen.
07.11.2018

Krimibestenliste November 2018 ...mehr  

Platz 5
Tom Franklin, Krumme Type, krumme Type - PULP MASTER

Platz 6
Jérôme Leroy, Die Verdunkelten - EDITION NAUTILUS
05.11.2018

ORF-Bestenliste November 2018 ...mehr  

Gestiegen auf Platz 5:

Gerhard Jäger
All die Nacht über uns
Picus Verlag
06.11.2018

Dein SPIEGEL November 2018 ...mehr  

Platz 4 - Bilderbuch/ Sachbuch:

Rotraut Susanne Berner
Herbst-Wimmelbuch
Gerstenberg Verlag
06.11.2018

Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa 2018 ...mehr  

Am 27. Oktober wurde der Essayist Wolfgang Kemp mit dem Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung ausgezeichnet.

Mehrere seiner Titel sind im Merve, im Wallstein und im Zu Klampen Verlag lieferbar.
30.10.2018

Käthe-Kollwitz-Preis 2018 ...mehr  

Die Professorin für Experimentalfilm und Video

Hito Steyerl

wird im Februar 2019 mit dem Käthe-Kollwitz-Preis der Berliner Akademie der Künste ausgezeichnet.
Bei diaphanes erscheint im November: Duty Free Art

29.10.2018

Deutschlandfunk Kultur - Empfehlungsliste November 2018 ...mehr  

Platz 1:

Natasha Stagg
Erhebungen
EDITION NAUTILUS
26.10.2018