Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Aktuell im Septime Verlag!
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Schnellsuche   
   

News der Webline Seite als RSS-Feed

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2018 ...mehr  

Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geht in diesem Jahr an

Aleida und Jan Assmann.

Von beiden sind Werke im Picus Verlag, Kulturverlag Kadmos und Wallstein Verlag erschienen.
12.06.2018

FOCUS empfiehlt zur Fußball-WM ...mehr  

Brigitte Ebersbach/ Sascha Nicoletta Simon (Hrsg.)
Ballgefühl
ebersbach & simon verlag

Uwe Wittstock empfiehlt den Titel im aktuellen FOCUS vom 16. Juni.
21.06.2018

ZDF - Das Literarische Quartett ...mehr  

In der ZDF-Sendung Das Literarische Quartett wird am 22. Juni u.a. über Francesca Melandris Roman diskutiert:

Alle, außer mir
Wagenbach Verlag
13.06.2018

SPIEGEL.de: »befürwortet staatlich geförderte Maßnahmen« ...mehr  

In einem Artikel auf SPIEGEL.de zum aktuellen Koalitionsstreit zwischen CDU und CSU wird seit 19. Juni ein Buch von Nils Heisterhagen hervorgehoben:

Die liberale Illusion
Verlag J.H.W. Dietz Nachf.
21.06.2018

FAZ: »Sein literarisches Opus magnum« ...mehr  

Die FAZ rezensiert heute:

Aka Mortschiladse
Santa Esperanza
mdv Mitteldeutscher Verlag
21.06.2018

BUNTE.de – Interview ...mehr  

Seit 19. Juni zeigt BUNTE.de ein Gespräch mit Nana Schmid über

How to survive nervige Eltern
Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag
21.06.2018

SPIEGEL - Interview ...mehr  

Am 23. Juni bringt der SPIEGEL ein Exklusiv-Interview mit Bodo Kirchhoff über sein aktuelles Buch:

Dämmer und Aufruhr
Frankfurter Verlagsanstalt
20.06.2018

ZDF - aspekte stellt vor ...mehr  

Die ZDF-Sendung aspekte brachte am 15. Juni ein Gespräch mit Francesca Melandri im Zusammenhang mit dem Beitrag 'Ach, Europa - Ciao Italia'.

Im Wagenbach Verlag aktuell erschienen:
Alle, außer mir
21.06.2018

SPIEGEL Bestseller 26/2018 ...mehr  

Neueinstieg auf Platz 15 im Sachbuch/ PB:
Christiane Wirtz, Neben der Spur - Verlag J.H.W. Dietz Nachf.

Auf weiteren Plätzen zwei Matthes & Seitz-Titel:
Éric Vuillard, Die Tagesordnung
Eva Meijer, Sprachen der Tiere
21.06.2018

SWR: »lustvoller, qualreicher und verführerischer Roman« ...mehr  

SWR2-Kritiker Jörg Magenau stellte am 17. Juni in der Sendung Lesenswert Joachim Zelters aktuelles Buch vor:

Im Feld
Klöpfer & Meyer Verlag
21.06.2018

Gerlinger Lyrikpreis 2018 ...mehr  

Walle Sayer

wird im Oktober mit dem alle zwei Jahre vergebenen Gerlinger Lyrikpreis der Petra Schmidt-Hieber Literatur-Stiftung ausgezeichnet.
Seine Bücher erscheinen im Klöpfer & Meyer Verlag.
20.06.2018

SZ bespricht ...mehr  

Gestern druckte die SZ eine Besprechung zu der Wallstein-Novität:

Frank Bösch/ Andreas Wirsching (Hrsg.)
Hüter der Ordnung
20.06.2018

FAZ - Frankfurter Anthologie und Vorabdruck ...mehr  

In der FAZ vom 16. Juni wurde in der Frankfurter Anthologie Joachim Du Bellays Gedicht Glücklich, wer wie Odysseus aus seinem Gedichtzyklus L'Olive von Ralph Dutli analysiert.
Liebe Olive - Wallstein Verlag

Und am 15. Juni erschien in der FAZ ein Vorabdruck von Sören Flachowskys
Zeughaus für die Schwerter des Geistes
20.06.2018

FR mit 2 Rezensionen von Judith von Sternburg ...mehr  

am 19. Juni zu:
Rita Indiana, Tentakel - Wagenbach Verlag

am 14. Juni zu:
Gert Loschütz, Ein schönes Paar - Schöffling & Co.
20.06.2018

3 Buchtipps auf Deutschlandfunk Kultur ...mehr  

am 18. Juni:
Sabine Scholl, Das Gesetz des Dschungels - Secession Verlag für Literatur

am 15. und 17. Juni zwei Dietz-Titeln:
Nils Heisterhagen, Die liberale Illusion
Clara Feldmann, Neben der Spur
20.06.2018

Sächsische Zeitung: »Kurz, knapp und komisch« ...mehr  

Harald Kretzschmar wurde am 16. Juni auf den Literatur- und Kulturseiten der Sächsischen Zeitung und der Dresdner Neuesten Nachrichten vorgestellt:

Stets erlebe ich das Falsche
Quintus Verlag
20.06.2018

Baden-württemb. Landespreis für lit. ambit. Kleinverlage 2018 ...mehr  

Am 30. Juni wird der

Verlag das Wunderhorn

mit dem baden-württembergischen Landespreis für literarisch ambitionierte Kleinverlage ausgezeichnet.
18.06.2018

Ehrenpreis des Österr. Buchhandels für Toleranz 2018 ...mehr  

Der Ehrenpreis des Österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und Handeln geht an:

Ilija Trojanow

Im Verlag das Wunderhorn lieferbar: verwurzelt in stein
19.06.2018

Echo der Frau - Lesetipp ...mehr  

In Echo der Frau vom 13. Juni wird über Ulrike Schmidts Titel

Sommer in der Blumenwerkstatt

aus der BusseCollection berichtet.​
19.06.2018

Deutschlandfunk und Südwest Presse stellen vor ...mehr  

Am 15. Juni sendete Lesart auf Deutschlandfunk Kultur ein Interview mit Garrard Conley und die Südwest Presse brachte am 18. Juni ein Porträt über ihn und sein Buch:

Boy Erased
Secession Verlag für Literatur
19.06.2018

NZZ: »Stösst uns aufs Schönste auf unser Nichtwissen« ...mehr  

Am 18. Juni rezensierte die NZZ einen Titel aus dem Kulturverlag Kadmos:

Hans-Jörg Rheinberger
Experimentalität
19.06.2018

Tagesspiegel - Interview ...mehr  

Der Dietz-Autor Nils Heisterhagen wurde am 17. Juni im Tagesspiegel interviewt.

Aktuell erschienen:
Die liberale Illusion
19.06.2018

2 Rezensionen in Die Presse vom 16. Juni zu: ...mehr  

Elfriede Gerstl, Werke - Literaturverlag Droschl

und

Manfred Rumpl, Finns Irrfahrt - Picus Verlag
19.06.2018

SPIEGEL bespricht ...mehr  

Frank Bösch/ Andreas Wirsching
Hüter der Ordnung

aus dem Wallstein Verlag wurde am 16. Juni im SPIEGEL besprochen.
18.06.2018

SZ - Neue Taschenbücher ...mehr  

Am 6. Juni stellte die SZ in der Rubrik Neue Taschenbücher vor:

Geoffroy de Lagasnerie
Denken in einer schlechten Welt
Matthes & Seitz Berlin
18.06.2018

Good Health empfiehlt ...mehr  

Die aktuelle Ausgabe von Good Health bringt eine 8-seitige Feature-Story über das Midas-Kinderbuch:

José Letria/ André Letria
Wenn ich ein Buch wäre
18.06.2018

taz berichtet ...mehr  

Die taz vom 14. Juni druckte einen Essay der Frauenrechtlerin Manal al-Sharif über ihre Angst vor Verhaftung in ihrem Heimatland Saudi-Arabien.

Im Secession Verlag für Literatur lieferbar:
Losfahren
18.06.2018

Dieter Wellershoff gestorben ...mehr  

Am 15. Juni verstarb der Schriftsteller Dieter Wellershoff 92-jährig in Köln.

Im Literaturverlag Droschl sind zwei Bände von ihm lieferbar.


18.06.2018

NZZ: »Weg in ein postfossiles Zeitalter« ...mehr  

Die NZZ beschäftigte sich am 14. Juni mit drei Büchern zur Klimapolitik, darunter auch Marcel Hänggis

Null Öl. Null Gas. Null Kohle
Rotpunktverlag
18.06.2018

Goldene Nadel 2018 ...mehr  

Auf den Buchtagen Berlin wurde der Verleger

Christoph Links

vom Börsenverein mit der Goldenen Nadel ausgezeichnet.
15.06.2018

ZEITonline - Fotostrecke ...mehr  

Seit 9. Juni stellt ZEIT.de den Bildband

Robert Gabor (Hrsg.)
Top Beaches of the World

von OIO BOOKS mit einer 11-Seiten-Bildstrecke vor.
15.06.2018

Superillu - Buchtipp ...mehr  

Walter Kaufmann
Die meine Wege kreuzten
Quintus Verlag

wurde am 14. Juni in der Superillu 25/2018 empfohlen.
15.06.2018

3 Besprechungen im Tagesspiegel vom 14. Juni zu: ...mehr  

Ernst Reuß, Mord und Totschlag in Berlin - Verlag für Berlin-Brandenburg

Robert Zagolla, Brandenburg mit Kindern - be.bra verlag

Markus Raupach, Die schönsten Brauereien in Berlin und Potsdam - Elsengold Verlag
15.06.2018

FAZ: »eine schöne Auswahl« ...mehr  

Joseph Breitbach/ Jean Schlumberger
Man hätte es von allen Dächern rufen sollen
Matthes & Seitz Berlin

wird heute in der FAZ als Neues Sachbuch vorgestellt.
15.06.2018

NZZ: »virtuoser Sprachkünstler« ...mehr  

Am 9. Juni empfahl die NZZ die zehnbändige Dörlemann-Ausgabe von Iwan Bunins Werken, besonders wird auf zwei Erzählbände hingewiesen:

Ein Herr aus San Francisco

Frühling
15.06.2018

Happinez interviewt ...mehr  

Die aktuelle Happinez bringt ein Interview mit Jalid Sehouli, u. a. über sein kürzlich im be.bra verlag erschienenes Buch

Marrakesch
15.06.2018

Gourmand World Cookbook Awards 2018 ...mehr  

3. Platz des Gourmand World Cookbook Awards - Best in the World:

Renate Kissel/ Ulrich Triep
Zu Gast auf Island
Nünnerich-Asmus Verlag
14.06.2018

SPIEGEL.de - Neue Fußball-Bücher zur WM 2018 ...mehr  

Seit 13. Juni empfehlen Felix Bayer und Christoph Leiner auf SPIEGEL.de:

Brigitte Ebersbach/ Sascha Nicoletta Simon (Hrsg.)
Ballgefühl
ebersbach & simon verlag
14.06.2018

FAZ rezensiert ...mehr  

Rezension in der FAZ vom 11. Juni zu:

Hans-Otto Spithaler/ Rolf H. Weber/ Monika Zimmermann
Kroch – der Name bleibt
mdv Mitteldeutscher Verlag
14.06.2018

2 SZ-Besprechungen am ... ...mehr  

... 5. Juni zu:
Thomas Blubacher, 'Ich jammere nicht, ich schimpfe' - Wallstein Verlag

... am 6. Juni zu:
Madeleine Bourdouxhe, Auf der Suche nach Marie - Wagenbach Verlag
14.06.2018

Tagesspiegel: »kluge Streitschrift« ...mehr  

Michael Bröning
Lob der Nation

aus dem Verlag J. H. W. Dietz Nachf. wurde am 13. Juni im Tagesspiegel besprochen.
14.06.2018

Deutschlandfunk bespricht ...mehr  

In der Deutschlandfunk-Sendung Büchermarkt vom 13. Juni wurden zwei Gedichtbände vorgestellt.

Mary Jo Bang, Elegie - Wallstein Verlag

Grace Paley, Manchmal kommen und manchmal gehen - Schöffling & Co.
14.06.2018

Standard: »sprachlich ausgefuchste Grenzerfahrung« ...mehr  

Der Standard rezensierte am 13. Juni:

Joachim Zelter
Im Feld
Klöpofer & Meyer Verlag
14.06.2018

Dörlemann Verlag mit 2 Titeln in der SZ ...mehr  

am 12. Juni:
Francois-René de Chateaubriand, Atala

am 13. Juni:
Christina Viragh, Eine dieser Nächte
13.06.2018

HOMER-Shortlist 2018 ...mehr  

Zu den Nominierten für den Goldenen HOMER zählt auch:

Kerstin Ehmer
Der weiße Affe
Pendragon Verlag
13.06.2018

Dokumentation in arte ...mehr  

Vorlage für die Dokumentation »Türsteher Europas« in arte, 12.6.2018, 21:45 Uhr:

Christian Jakob, Simone Schlindwein
Diktatoren als Türsteher Europas
CH. Links Verlag
13.06.2018

Deutschlandfunk stellt vor ...mehr  

In der Sendung ANDRUCK stellte der Deutschlandfunk am 11.6.2018 vor:

Michael Sontheimer, Peter Wensierski
Berlin – Stadt der Revolte
Ch. Links Verlag
13.06.2018

Wiener Zeitung rezensiert ...mehr  

In der Wochenendausgabe der Wiener Zeitung erschien eine Rezension von Bruno Jaschke zu:

Lydia Davis
Samuel Johnson ist ungehalten
Literaturverlag Droschl
12.06.2018

Interview im rbb Inforadio ...mehr  

Harald Asel interviewte am 9.6. im rbb Inforadio den Autor Jörg Kirschstein zu

Das Neue Palais in Potsdam
Familienidyll und kaiserlicher Glanz
be.bra Verlag
12.06.2018

Rezension in der Sendung Ex libris (ORF) ...mehr  

Am 10.6. wurde in der Sendung Ex libris (ORF) besprochen:

Ré Soupaults
Nur das Geistige zählt
Verlag Das Wunderhorn
12.06.2018

Besprechung in der SZ ...mehr  

Die Süddeutsche Zeitung berichtete am Wochenende über:

Giovanni Rossi
Cecilia. Anarchie und freie Liebe
Verlag Das kulturelle Gedächtnis
12.06.2018

Bericht in der WELT ...mehr  

Matthias Heine bezieht sich in seinem Artikel “Warum die Gendersternchen-Debatte so deprimierend ist” (WELT, 9.6.22018) auch auf:

Antje Baumann/André Meinunger
Die Teufelin steckt im Detail
Kulturverlag Kadmos

12.06.2018

Krimibestenliste Juni 2018 ...mehr  

Platz 1!
Denise Mina, Blut Salz Wasser - Ariadne im Argument Verlag

Auf weiteren Plätzen:
Graeme Macrae Burnet, Der Unfall auf der A35 -Europa Verlag Berlin
Dominique Manotti, Kesseltreiben - Ariadne im Argument Verlag
Friedemann Hahn, Foresta Nera - Polar Verlag
04.06.2018

ORF-Bestenliste Juni 2018 ...mehr  

Gestiegen auf Platz 4:

Éric Vuillard
Die Tagesordnung
Matthes & Seitz Berlin
06.06.2018

LiBeraturpreis 2018 ...mehr  

Der LiBeraturpreis geht an die vietnamesische Schriftstellerin

Nguyen Ngoc Tu

für ihren Roman aus dem mdv Mitteldeutscher Verlag:
Endlose Felder
05.06.2018

Nominiert für den Ingeborg-Bachmann-Preis 2018 ...mehr  


Ab 4. Juli treten 14 AutorInnen zum öffentlichen Lesewettstreit um den Ingeborg-Bachmann-Preis an. Unter den KandidatInnen:

Stephan Groetzner
Ally Klein
Lennardt Loß
Jakob Nolte
Corinna T. Sievers
05.06.2018

Brandenburgischer Kunstpreis - Ehrenpreis 2018 ...mehr  

Der Maskenbildner Wolfgang Utzt erhält am 1. Juli den Ehrenpreis für ein Lebenswerk im Rahmen des Brandenburgischen Kunstpreises.

Im Verlag für Berlin-Brandenburg lieferbar:
Das Gürteltier kam nachts um vier
04.06.2018

ZEIT/ZDF/Deutschlandfunk-Sachbuch-Bestenliste Juni 2018 ...mehr  

Matthes & Seitz Berlin ist gleich mit zwei Titeln vertreten:

Platz 1: Eva Meijer, Die Sprachen der Tiere

Platz 10: Benedicte Savoy, Die Provenienz der Kultur
04.06.2018

Bestenliste Weltempfänger 39/2018 Sommer ...mehr  

Platz 4:
Federico Jeanmarie, Richtig hohe Absätze - Unionsverlag

Platz 5:
Rita Indiana, Tentakel - Wagenbach Verlag
01.06.2018

Klopstock-Preis für neue Literatur 2018 ...mehr  

Marion Poschmann wird Anfang September mit dem Klopstock-Preis für neue Literatur des Landes Sachsen-Anhalt geehrt.
In der Frankfurter Verlagsanstalt, im Verlag Das Wunderhorn und im Zu Klampen Verlag sind Titel von ihr lieferbar.

Der Förderpreis geht an Anna Sperk für:
Die Hoffnungsvollen - mdv Mitteldeutscher Verlag
28.05.2018

Sachbuch-Bestenliste Welt/WDR 5/NZZ/ORF-Ö1 - 06/2018 ...mehr  

Besondere Empfehlung:

Birgit Schneider
Klimabilder
Matthes & Seitz Berlin
28.05.2018

Samuel-Bogumił-Linde-Literaturpreis 2018 ...mehr  

Am 3. Juni erhält die polnische Schriftstellerin Małgorzata Szejnert einen der beiden von den Partnerstädten Toruń in Polen und Göttingen gemeinsam gestifteten Samuel-Bogumił-Linde-Literaturpreisen.

Im Wallstein Verlag erscheint im Juni:
Das Beet des Zaddiks

25.05.2018

SWR Bestenliste Juni 2018 ...mehr  

Platz 6:
Éric Vuillard, Die Tagesordnung - Matthes & Seitz Berlin

Platz 9:
Philippe Jaccottet, Gedanken unter den Wolken - Wallstein Verlag
25.05.2018

Man Booker International Prize 2018 ...mehr  

Der diesjährige Man Booker International Prize geht an die polnische Autorin

Olga Tokarczuk

und ihre Übersetzerin. Bei Matthes & Seitz Berlin ist ein Band mit Erzählungen lieferbar: Spiel auf vielen Trommeln
23.05.2018

Internationaler Literaturpreis 2018 - Shortlist ...mehr  

Unter den Kandidaten-Paaren:

Éric Vuillard mit der Übersetzerin Nicola Denis
Die Tagesordnung
Matthes & Seitz Berlin
24.05.2018

Crime Cologne Award 2018 - Longlist ...mehr  

Einer von 12 Nominierten für den Crime Cologne Award:

Leonhard F. Seidl
Fronten
EDITION NAUTILUS
16.05.2018

Paul-Maar-Preis 2018 - Nominierung ...mehr  

Judith Burger
Gertrude grenzenlos
Gerstenberg Verlag

wurde von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur für den Paul-Maar-Preis für junge Talente nominiert.
30.04.2018

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018 - Nominierungen ...mehr  

Der Gerstenberg Verlag ist mit sechs Titeln vertreten!

Matthew Olshan, Ballonfahrt mit Hund
Øyvind Torseter, Der siebente Bruder
Alexandra Litwina, In einem alten Haus in Moskau
Silke Vry, Verborgene Schätze, versunkene Welten
Johannes Herwig, Bis die Sterne zittern
Mina Arnoldi für ihre Übersetzung aus dem Koreanischen von: Das Fahrrad
16.03.2018

Herbst-Vorschauen

Ab sofort ist eine große Anzahl Vorschauen für den kommenden Herbst über unsere Homepage verfügbar.


Insolvenzantrag Fa. Dr. Franz Hain - Prolit mit schneller Hilfe für Buchhandlungspartner


Aktuell: Buchmarkt-Interview mit Jochen Mende zu einem "bärenstarken Auftritt"


50. Vorschauenversand bei Prolit!
Prolit macht die Indies stark! Erfahren Sie mehr über den gebündelten Vorschauversand.


Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:

aktueller PPP-Newsletter


Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.400 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden. 


Beste Auslieferung 2010!!!

Vier Mal in Folge = seit über
8 Jahren wählt der Buchhandel
Prolit immer wieder zur
besten Auslieferung.