Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Schnellsuche   
   

News der Webline Seite als RSS-Feed

Nominiert für den Preis der Leipziger Buchmesse 2018 ...mehr  

Kategorie Belletristik
  • Isabel Fargo Cole, Die grüne Grenze - EDITION NAUTILUS
  • Matthias Senkel, Dunkle Zahlen - Matthes & Seitz Berlin
Kategorie Übersetzung
  • Robin Detje:
    Joshua Cohen, Buch der Zahlen - Schöffling & Co.
08.02.2018

SWR Bestenliste März 2018 ...mehr  

Gleich mit zwei Titeln von Schöffling & Co. auf Platz 6 und 8:

Joshua Cohen, Buch der Zahlen

Gert Loschütz, Ein schönes Paar
23.02.2018

Usedomer Literaturpreis 2018 ...mehr  

Im April wird der gebürtige Bulgare

Ilija Trojanow

mit dem Usedomer Literaturpreis geehrt. Auch im Verlag Das Wunderhorn ist ein zweisprachiger Lyrikband von ihm lieferbar.
23.02.2018

FAS - Neue Bücher für die Reise ...mehr  

Die FAS veröffentlichte am 18. Februar einen Artikel über einen neuen Bildband aus dem mdv Mitteldeutschen Verlag:

Wolfgang Korall
Die Seele Georgiens
23.02.2018

FAZ: »ebenso lesenswert wie reich bebildert« ...mehr  

Anläßlich der Internationalen Filmfestspiele Berlin brachte die FAZ am 16. Februar einen Artikel über die diesjährige Retrospektive. Der Begleitband ist im Bertz+Fischer Verlag erschienen:

Weimarer Kino - neu gesehen
23.02.2018

Jüdische Allgemeine stellt vor ...mehr  

Die Jüdische Allgemeine brachte am 21. Februar ein Interview mit Anatol Gotfryd zu:
Der Himmel über Westberlin - Quintus Verlag

Und am 22. Februar eine Besprechung zu Gerschon Schoffmanns:
Nicht für immer - Literaturverlag Droschl
23.02.2018

FR: »Ein Werkzeug zur Welteroberung« ...mehr  

Nadia Budde
Eins zwei drei Vampir

aus dem Peter Hammer Verlag wird heute in der FR und wurde am 22. Februar in der Berliner Zeitung besprochen.
23.02.2018

SPIEGEL Bestseller 9/2018 ...mehr  

Neueinstieg auf Platz 5 - Sachbuch/PB:

Deniz Yücel
Wir sind ja nicht zum Spaß hier
EDITION NAUTILUS
22.02.2018

ZEITmagazin empfiehlt ...mehr  

Claire Beermanns Buchtipp im ZEITmagazin vom 22. Februar unter Unsere Entdeckungen der Woche:

Nadia Budde
Eins zwei drei Vampir
Peter Hammer Verlag
22.02.2018

ZEITonline: »flammendes Zeichen der Erinnerung« ...mehr  

Seit 16. Februar zeigt zeit.de eine Besprechung zu

Omar Robert Hamilton
Stadt der Rebellion
Wagenbach Verlag
22.02.2018

FAZ: »exzellentes bibliographisches Nachwort« ...mehr  

Die FAZ besprach am 20. Februar einen Band aus der neuen Reihe Oulipo & Co, die Jürgen Ritte bei diaphanes herausbringt:

François Le Lionnais
Leonardo in Dora
22.02.2018

SZ: »Manifest für kritisches Lesen im digitalen Zeitalter« ...mehr  

Joshua Cohen
Buch der Zahlen
Schöffling & Co.

wurde am 15. Februar in der SZ rezensiert.
22.02.2018

Pressestimmen für Titel aus dem Verlag Das kultur. Gedächtnis ...mehr  

Heute lief in WDR 3 Mosaik Anja Hirschs Besprechung und Bayern 2 sendet eine Lesung aus Alfred Neumanns Roman:
Es waren ihrer sechs

NDR Kultur brachte am 17. Februar ein Gespräch zwischen Jakob Hein und Alexander Solloch über Max Freiherr von Oppenheims
Denkschrift betreffend die Revolutionierung der islamischen Gebiete unserer Feinde
22.02.2018

FF.dabei stellt vor ...mehr  

In der aktuellen FF.dabei 5/2018 ist ein Artikel über Manfred Maurenbrecher mit einem Hinweis auf sein Buch

Künstlerkolonie Wilmersdorf

aus dem be.bra verlag erschienen.
22.02.2018

ZDF - Das Literarische Quartett ...mehr  

In der ZDF-Sendung Das Literarische Quartett wird am 2. März u.a. über Jon McGregors Roman diskutiert:

Speicher 13
Verlagsbuchhandlung Liebeskind
19.02.2018

Bestenliste der Deutschen Schallplattenkritik 1/2018 ...mehr  

Rubrik 'Traditionelle ethnische Musik':

Maya Youssef
Syrian Dreams
harmonia mundi
21.02.2018

FAZ: »liebenswertes Buch« ...mehr  

Nathalie Azoulai
An Liebe stirbt man nicht

aus dem Secession Verlag für Literatur wurde am 17. Februar in der FAZ besprochen.
21.02.2018

SZ interviewt ...mehr  

Die SZ brachte am 15. Februar, kurz vor der Freilassung des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel, ein Interview mit Doris Akrap, taz-Redakteurin und langjährige Freundin Yücels. Sie hat sein aktuelles Buch in der EDITION NAUTILUS herausgegeben:

Wir sind ja nicht zum Spaß hier
21.02.2018

Deutschlandfunk: »Gelungene Übersetzung« ...mehr  

Heute wird in der Deutschlandfunk-Sendung Büchermarkt über James M. Barries

Wie meine Mutter ihr sanftes Gesicht bekam

aus dem Morio Verlag gesprochen.
21.02.2018

Die Presse stellt vor ...mehr  

Am 18. Februar stellte Die Presse

Elfriede Gerstl

in der Serie 'Dichter & Denker - 100 große Österreicherinnen und Österreicher der vergangenen 100 Jahre' vor.
21.02.2018

Ö1 empfiehlt ...mehr  

Die Ö1-Sendung Leporello empfahl heute um 7:55 Uhr:

Rhea Krcmárová
Böhmen ist der Ozean
Kremayr & Scheriau
21.02.2018

Wilhelm-Lehmann-Literaturpreis 2018 ...mehr  

Die Schöffling-Autorin

Ulrike Almut Sandig

wird im Mai mit dem Wilhelm-Lehmann-Literaturpreis der Stadt Eckernförde ausgezeichnet.
20.02.2018

Nominiert für Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2018 ...mehr  

Emmanuel Bourdier, Haselnusstage - Michael Neugebauer Edition

und

Margriet Ruurs/ Nizar Ali Badr, Ramas Flucht - Gerstenberg Verlag
20.02.2018

Deborah Feldman in DIE ZEIT ...mehr  

DIE ZEIT vom 15. Februar druckte einen zweiseitigen Artikel von Deborah Feldman, den sie zum Gedenken an den Holocaust verfasst hat.

Ihre Bücher erscheinen im Secession Verlag für Literatur:
Unorthodox
Überbitten
20.02.2018

SZ - Besprechung ...mehr  

Besprechung in der SZ vom 19. Februar zu:

Talal Asad
Ordnungen des Säkularen
Wallstein Verlag
20.02.2018

WDR - Neue Filmbücher ...mehr  

Am 18. Februar wurden auf WDR 3 in Gutenbergs Welt vorgestellt:
Éric Rohmer, Zelluloid und Marmor
Alexander Verlag

Karin Herbst-Meßlinger/ Rainer Rother/ Annika Schaefer (Hrsg.), Weimarer Kino – neu gesehen
Bertz + Fischer Verlag
20.02.2018

Medienresonanz auf Droschl-Titel ...mehr  

Thomas Stangl
Fremde Verwandtschaften

wurde am 16. Februar in der NZZ, am 18. im ORF-TV und am 17. in Die Presse vorgestellt.
20.02.2018

Freilassung von Deniz Yücel ...mehr  

Am Wochenende berichteten alle Medien über die Rückkehr des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel nach Deutschland, nachdem er über ein Jahr in einem türkischen Hochsicherheitsgefängnis in Untersuchungshaft saß.

In der EDITION NAUTILUS aktuell erschienen:
Wir sind ja nicht zum Spaß hier
19.02.2018

taz stellt vor ...mehr  

Am 16. Februar wurde in der taz vorgestellt:

Gustave Flaubert
Bouvard und Pécuchet
Wallstein Verlag
19.02.2018

NZZ am Sonntag - Interview ...mehr  

In der NZZ wurde am 18. Februar ein Interview mit Reimar Schefold über sein Buch

Ein bedrohtes Paradies

aus dem Quintus Verlag gedruckt.
19.02.2018

FAZ-Reiseblatt - Bücher für die Reise ...mehr  

Zwei von vier Reisebuchempfehlungen in der FAZ vom 15. Februar:

Venedig - eine literarische Einladung - Wagenbach Verlag

Misha G. Schoeneberg, Siddharta Highway - Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag
16.02.2018

3 Besprechungen in der SZ vom 16. Februar zu: ...mehr  

Martin Brown, Tiere, die kein Schwein kennt - Gerstenberg Verlag

Helene Druvert, Anatomie - Gerstenberg Verlag

Ute Welteroth, Wolfgang Amadeus Mozart - headroom soundproduction
16.02.2018

HÖRZU - Buchtipp ...mehr  

In der HÖRZU 8/2018 wird als 'wichtige Neuerscheinung' genannt:

Jon McGregor
Speicher 13
Verlagsbuchhandlung Liebeskind
16.02.2018

Jahresstipendium für Literatur des Landes Baden-Württemberg ...mehr  

Die Nachwuchsautorin Simone Hirth wird mit dem Jahresstipendium für Literatur des Landes Baden-Württemberg gefördert.

Bei Kremayr & Scheriau sind zwei Bände erschienen:
Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft
Bananana
16.02.2018

SWR: »stark autobiographisch« ...mehr  

SWR 2 bespricht heute:

Aya Cissoko
Ma
Verlag Das Wunderhorn
16.02.2018

Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik 2018 ...mehr  

Der Lyrikrezensent Michael Braun wird am 15. März mit dem Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik ausgezeichnet.

Er ist der Herausgeber des Lyrik-Taschenkalenders, der jährlich im Verlag Das Wunderhorn erscheint.
15.02.2018

Welt: »hochbegabter Erzähler« ...mehr  

Jon McGregor
Speicher 13
Verlagsbuchhandlung Liebeskind

wurde am 14. Februar in der Welt besprochen.
15.02.2018

Psyche - Besprechung ...mehr  

In der Psyche Heft 2/2018 wird rezensiert:

Dorothea Kuttenkeuler/ Georg Schäfer (Hrsg.)
Deutungsprozesse im Wandel
Psychosozial Verlag
15.02.2018

FR: »in einem zerrissenen, unter Gewalt ächzenden Uganda« ...mehr  

Besprechung in der FR von heute zu:

Christoph Nix
Muzungu
Transit Buchverlag
15.02.2018

Gespräch auf rbb ...mehr  

Am 13. Februar sprach Danuta Görnandt im rbb-Kulturradio mit Tobias Büloff über sein Buch

Der Alte Markt von Potsdam
Verlag für Berlin-Brandenburg
15.02.2018

Düsseldorfer Literaturpreis 2018 ...mehr  

Esther Kinsky wird im Juni mit dem Düsseldorfer Literaturpreis geehrt werden.

Neben dem Preisträgertitel sind bei Matthes & Seitz Berlin viele ihrer Titel lieferbar.
14.02.2018

Internationale Filmfestspiele Berlin 15. - 25. Februar 2018 ...mehr  

Der offizielle Begleitband zur Retrospektive der 68. Berlinale ist im Bertz+Fischer Verlag bereits lieferbar:

Karin Herbst-Meßlinger/ Rainer Rother/ Annika Schaefer (Hrsg.) Weimarer Kino – neu gesehen
14.02.2018

SZ - Rezension ...mehr  

Falko Schmieder / Georg Toepfer (Hrsg.)
Wörter aus der Fremde
Kadmos Kulturverlag

wurde am 12. Februar in der SZ rezensiert.
14.02.2018

welt.de zum Holocaust-Gedenktag ...mehr  

welt.de brachte am 27. Janaur anlässlich des Holocaust-Gedenktags Marko Martins Bericht über einen Besuch bei dem KZ-Überlebenden Ivan Ivanji in Belgrad.

Seine Bücher erscheinen im Picus Verlag, aktuell 2017:
Schlussstrich
14.02.2018

BR - Interview ...mehr  

Am 12. Februar war die 68er-Ikone Gisela Getty zu Gast in der BR-Sendung Eins zu Eins. Der Talk.

Aktuell bei Weissbooks ausgeliefert:
Gisela Getty/ Jutta Winkelmann
Kidnapping Paul
14.02.2018

SWR empfiehlt ...mehr  

In der SWR2-Sendung Lesezeichen wurde am 10. Februar ein Gedichtband von Maren Kames empfohlen:

halb taube halb pfau
Secession Verlag für Literatur
14.02.2018

Buchkultur stellt vor ...mehr  

In der aktuellen Buchkultur wird der neue Story-Band von Steven Millhauser

Stimmen in der Nacht

aus dem Septime Verlag vorgestellt.
14.02.2018

Bertolt-Brecht-Preis 2018 ...mehr  

Am 19. April erhält die in Georgien geborene Autorin

Nino Haratischwili

den Bertolt-Brecht-Preis der Stadt Augsburg für ihre Theaterstücke und ihren Roman:
Das achte Leben (Für Brilka) - Frankfurter Verlagsanstalt
12.02.2018

Die Besten 7 Bücher für junge Leser - Februar 2018 ...mehr  

Mit dabei:

Andrea Liebers
Finn macht es anders
Peter Hammer Verlag
07.02.2018

ORF-Bestenliste Februar 2018 ...mehr  

Platz 6:

Milena Michiko Flašar
Herr Katō spielt Familie
Wagenbach Verlag
07.02.2018

Krimibestenliste Februar 2018 ...mehr  

Platz 6:

William Boyle
Gravesend
Polar Verlag
05.02.2018

Nominiert für den Friedrich-Glauser-Preis 2018 ...mehr  

Sparte Roman: Monika Geier, Alles so hell da vorn
Ariadne im Argument Verlag

Sparte Debütroman: Kerstin Ehmer, Der weiße Affe
Pendragon Verlag

Sparte Kurzkrimi:
Karr & Wehner mit 'Hier in Tremonia' aus 'Killing You Softly' - KBV
Cécile Ziemons mit 'Dünensingen' aus 'Feinste Friesenmorde' - Leda Verlag
05.02.2018

Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung 2018 ...mehr  

Mathias Énard

wird am 6. Mai mit dem Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung ausgezeichnet.

Bei Matthes & Seitz Berlin lieferbar: Der Alkohol und die Wehmut
31.01.2018

Lessing-Preis der Freien und Hansestadt Hamburg 2017 ...mehr  

Am 28. Januar wurde die Philosophin Prof. Dr. Juliane Rebentisch mit dem Lessing-Preis geehrt.

Nino Haratischwili erhielt das Stipendium zum Lessing-Preis.

Werke der beiden Autorinnen sind im Kulturverlag Kadmos und in der Frankfurter Verlagsanstalt lieferbar.
31.01.2018

SWR Bestenliste Februar 2018 ...mehr  

Platz 5:

Nina Jäckle
Stillhalten
Klöpfer & Meyer Verlag
30.01.2018

Hegel-Preis 2018 ...mehr  

Im Juni wird der Rechtshistoriker

Prof. Michael Stolleis

mit dem Stuttgarter Hegel-Preis ausgezeichnet.
Im Wallstein Verlag sind zwei seiner Bände lieferbar.
29.01.2018

Deutscher Hörbuchpreis 2018 ...mehr  

Kategorie „Beste Unterhaltung“:
Takis Würger, Der Club
headroom Verlag

Die Verlegerin und Produzentin Theresia Singer wird für ihre Regieleistung mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet.
25.01.2018

Schweizer Literaturpreise 2018 ...mehr  

Das Bundesamt für Kultur hat die sieben PreisträgerInnen der Schweizer Literaturpreise bekanntgegeben, darunter auch:

Yael Inokai
Mahlstrom
Edition Blau im Rotpunktverlag
26.01.2018

Neu: Günther-Anders-Preis 2018 ...mehr  

Am 12. März wird erstmalig der Günther-Anders-Preis für kritisches Denken vergeben. Erster Preisträger ist:

Dietmar Dath

Zwei seiner Bücher erscheinen bei diaphanes.
24.01.2018

Huckepack 2018 - Shortlist ...mehr  

minedition Michael Neugebauer gleich mit zwei Titeln unter den Nominierten für den Bilderbuchpreis Huckepack:

Emmanuel Bourdier, Haselnusstage

Michael Wrede, Anton auf dem Baum
24.01.2018

Nominiert für den Literaturpreis Text & Sprache 2018: ...mehr  

Unter den 12 NachwuchsautorInnen, die vom Kulturkreis der deutschen Wirtschaft für den Literaturpreis Text & Sprache benannt wurden:

Petra Piuk, Steffen Popp, Teresa Präauer und Juli Zeh
23.01.2018

Nominiert für den Deutsch-Französischen Jugendlit.preis 2018 ...mehr  

Neben 10 weiteren deutschen und französischen Kinderbüchern nominiert:

Frauke Angel, Mama Mutsch und mein Geheimnis - Jungbrunnen Verlag

Andrea Karimé, King kommt noch - Peter Hammer Verlag
17.10.2017

Frühjahrs-Vorschauen

Ab sofort ist eine große Anzahl Vorschauen für das kommende Frühjahr über unsere Homepage verfügbar.


Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:

aktueller PPP-Newsletter


Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.400 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden. 


Beste Auslieferung 2010!!!

Vier Mal in Folge = seit über
8 Jahren wählt der Buchhandel
Prolit immer wieder zur
besten Auslieferung.