Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Schnellsuche   
   

News der Webline Seite als RSS-Feed

SPIEGEL Bestseller 33/2020 ...mehr  

Tage mit Felice ist diese Woche auf Platz 41 in der SPIEGEL Bestsellerliste.
06.08.2020

Jugendbuchtipp im WDR5 ...mehr  

Jana Magdanz hat im WDR5-Kulturmagazin "Scala" Juliane Baldys Roman empfohlen.

Juliane Baldy
Paul
Frankfurter Verlagsanstalt, ISBN 9783627002725, € 20,00
06.08.2020

Koleka Putumas Gedichtband im Zeitmagazin ...mehr  

Christoph Amend hat für das Zeitmagazin online Koleka Putumas Gedichtband Kollektive Amnesie besprochen.

Koleka Putuma
Kollektive Amnesie
Verlag das Wunderhorn, ISBN 9783884236130, € 22,00
06.08.2020

Klee Wyck im DLF Büchermarkt Buch des Monats ...mehr  

Am 2. August empfahl Eva Pifster im Deutschlandfunk Emily Carrs Klee Wyck als Buch des Monats.

Emily Carr
Klee Wyck
Das kulturelle Gedächtnis, ISBN 9783946990376, € 20,00
06.08.2020

Sinka Mensch auf Deutschlandfunk Kultur ...mehr  

Birgit Koß sprach am 4. August auf Deutschlandfunk Kultur über Anna Kordsaia-Samadaschwilis Roman.

Anna Kordsaia-Samadaschwili
Sinka Mensch
Frankfurter Verlagsanstalt, ISBN 9783627002756, € 22,00
06.08.2020

Ö1-Empfehlung für Als der Kaiser ein Gott war ...mehr  

Julie Otsukas Roman Als der Kaiser ein Gott war wurde am 4. August im Kulturjournal des Ö1 empfohlen.

Julie Otsuka
Als der Kaiser ein Gott war
Lenos Verlag, ISBN 9783857874994, € 22,00
06.08.2020

Toussaints USB-Stick in Die Presse ...mehr  

Katharina Hirschmann besprach für Die Presse vom 31. Juli Jean-Philippe Toussaints Roman Der USB-Stick.

Jean-Philippe Toussaint
USB-Stick
Frankfurter Verlagsanstalt, ISBN 9783627002732, € 22,00
06.08.2020

Tage mit Felice in der Kurzkritik ...mehr  

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung hat am 4. August in der Kurzkritik Fabio Andinas Roman besprochen.

Fabio Andina
Tage mit Felice
Rotpunktverlag, ISBN 9783858698636, € 24,00
06.08.2020

Dany Laferrières Roman im Rundfunk ...mehr  

Holger Heimann besprach im Saarländischen Rundfunk Dany Laferrières Roman.

Dany Laferrière
Ich bin ein japanischer Schriftsteller
Verlag das Wunderhorn, ISBN 9783884236284, € 22,00
06.08.2020

Carolin Callies ausgezeichnet ...mehr  

Der zum dritten Mal vergebene Gerliner Lyrikpreis der Petra Schmidt-Hieber Literaturstiftung geht in diesem Jahr an die Dichterin und Übersetzerin Carolin Callies.
05.08.2020

Große FAZ-Besprechung von Fertigbilder ...mehr  

In der FAZ vom 4. August hat Bernd Stiegler Dennis Jelonneks Buch groß besprochen.

Dennis Jelonnek
Fertigbilder
Ed. Metzel im Parthas Verlag, ISBN 9783889602039, € 28,00
05.08.2020

Sabine Peters' neuer Roman im Deutschlandfunk ...mehr  

Am 31. Juli sprach Helmut Böttiger in Lesart auf Deutschlandfunk Kultur über Sabine Peters' neuen Roman.

Sabine Peters
Ein wahrer Apfel leuchtete am Himmelszelt
Wallstein Verlag, ISBN 9783835338487, € 20,00
04.08.2020

Flugs in die Post! als Buchtipp ...mehr  

In der Rheinischen Post samt 23 weiteren Regionalausgaben vom 3. August wurde Flugs in die Post! als Buchtipp vorgestellt.

Patrick Leigh Fermor
Flugs in die Post!
Dörlemann Verlag, ISBN 9783038200710, € 44,00
04.08.2020

Süddeutsche schreibt über Packheisers Heimarturlaub ...mehr  

In der Süddeutschen Zeitung vom 3. August schreibt Werner Bührer in einer Doppelbesprechung über Christian Packheisers Studie Heimaturlaub.

Christian Packheiser
Heimaturlaub
Wallstein Verlag, ISBN 9783835336759, € 36,00
04.08.2020

Komteß Mizzi in der NZZ ...mehr  

Am 1. August wurde Walter Schüblers Komteß Mizzi von Oliver Pfohlmann in der Neuen Züricher Zeitung besprochen.

Walter Schübler
Komteß Mizzi
Wallstein Verlag, ISBN 9783835336247, € 25,00
04.08.2020

Krimibestenliste August ...mehr  

Auf der Krimibestenliste für August sind drei Krimi-Größen neu eingestiegen: William Boyle, James Lee Burke und Joseph Incardona.
03.08.2020

ORF Bestenliste August ...mehr  

Iris Hanikas Buch Echos Kammern ist direkt auf Platz 1 der ORF-Bestenliste eingestiegen. Außerdem mit dabei: Vom Nachexil und Irdischer Durst.
03.08.2020

Die 7 Besten im August ...mehr  

Für August hat der Deutschlandfunk wieder 7 Bücher für junge Leser empfohlen. Darunter sind diesmal drei Bücher aus dem Gerstenberg-Verlag.
03.08.2020

Michael Franks Schmalensee in der Süddeutschen ...mehr  

Am 1. August besprach Willi Winkler in der Südeutschen Zeitung Michael Franks Buch Schmalensee.

Michael Frank
Schmalensee
Picus Verlag, ISBN 9783711720962, € 22,00
03.08.2020

Echos Kammern in Neues Deutschland ...mehr  

Ingo Petz besprach für Neues Deutschland Iris Hanikas Buch Echos Kammern.

Iris Hanika
Echos Kammern
Literaturverlag Droschl, ISBN 9783990590560, € 22,00
03.08.2020

Einreden gegen die Mobilität in der FAZ ...mehr  

Am 29. Juli schrieb Kai Spanke in der FAZ über Jürgen Dahls Einreden gegen die Mobilität.

Jürgen Dahl
Einreden
Das kulturelle Gedächtnis, ISBN 9783946990390, € 12,00
03.08.2020

Beide Seiten einer Straße bei SWR2 Lesenswert ...mehr  

Carsten Hueck sprach am 27. Juli in der Lesenswert-Kritik auf SWR2 über Martin Beradts Roman.

Martin Beradt
Beide Seiten einer Straße
Das kulturelle Gedächtnis, ISBN 9783946990383, € 25,00
03.08.2020

Karl Mays Briefwechsel in der Süddeutschen besprochen ...mehr  

In der online-Ausgabe der Süddeutschen Zeitung ist am 30. Juli eine Rezension zum Titel Briefwechsel mit seinen Kindern erschienen.

Karl May
Briefwechsel mit seinen Kindern I
Karl-May-Verlag, ISBN 9783780200952, € 25,00
03.08.2020

Das Kulturelle Gedächtnis im Radio ...mehr  

Am 27. Juli sprach der Herausgeber Peter Graf in der WDR4-Redezeit über den Verlag Das Kulturelle Gedächtnis und die Bücher Berliner Briefe und Klee Wyck.

03.08.2020

Presse für Im Schutz von Adler und Schlange ...mehr  

Jens Frederiksen besprach für die Zeitungen der VRM-Gruppe am 31. Juli Im Schutz von Adler und Schlange.

Monika Melchert
Im Schutz von Adler und Schlange
Quintus-Verlag, ISBN 9783947215843, € 20,00
03.08.2020

Die Annoce im Spiegel ...mehr  

Der Spiegel hat Marie-Hélène Lafons Buch Die Annonce besprochen und empfohlen.

Marie-Hélène Lafon
Die Annonce
Rotpunktverlag Zürich, ISBN 9783858698889, € 22,00

03.08.2020

Ab sofort ist eine große Anzahl an Vorschauen für Herbst 2020 unter Vorschauen verfügbar.

Viele Vorschauen sind auch auf VlB-TIX verfügbar: bitte folgen Sie den angegebenen Links.

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:


aktueller PPP-Newsletter

Neu bei Prolit

 

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.700 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.