Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Schnellsuche   
   

Vollanzeige zurück 

 
 
Schimmang,Jochen
Der schöne Vogel Phönix
Format:208 x 125 x 28;
ISBN:  9783894017804
Verlag:Edition Nautilus
Preis: 18,00 EUR   In den Warenkorb legen  
 Über den Autor:
Jochen Schimmang, geboren 1948, studierte Politische Wissenschaften und Philosophie an der FU Berlin und lehrte an Universitäten und in der Erwachsenenbildung. Von 1978 bis 1998 lebte er in Köln, seit 1993 als freier Schriftsteller und Übersetzer. Jochen Schimmang ist heute in Oldenburg ansässig. Seine schriftstellerische Arbeit wurde mit zahlreichen Preisen und Stipendien gefördert.



2010 erhielt Jochen Schimmang für seinen Roman 'Das Beste, was wir hatten' den Rheingau Literatur Preis 2010. In der Begründung der Jury heißt es: 'Die Jury würdigt die minutiöse Bildbeschreibung, mit der die alte Bundesrepublik wiederbelebt wird - durch dichte Milieuschilderung über mehrere Jahrzehnte hinweg und die Erzählung über Figuren, die allmählich den Boden unter den Füßen verlieren. Jochen Schimmang hält den zahlreichen Büchern, die der DDR ihre Erinnerung und ihre Kritik nachtragen, einen Roman entgegen, der den Untergang auch der Bonner Republik zur erzählerischen Gewissheit macht. Eingeschlossen ist die Trauer über die Vergänglichkeit der Aufbrüche, das Verschwinden von Hoffnungen und das Verblassen von Träumen in ungemein blickgewisser Genauigkeit.'
 Über den Titel:
'Ich war letzten Endes noch immer allein: ein Mönch in einer Lederjacke.'



'Eines Tages würde sich ein deutscher Mr. Kane in irgendeiner deutschen Kneipe am Tresen dazu veranlasst sehen zu sagen: >Murnau? Ich finde ihn unausstehlich, aber wir brauchen ihn nun einmal.<' Davon träumt der junge Murnau Ende der 60er Jahre in Berlin: Unverzichtbar zu sein in dieser Zeit.



Der schöne Vogel Phönix, Jochen Schimmangs literarisches Debüt und sein Eintritt in die Literaturszene 1979, ist endlich neu aufgelegt: Ein Roman, der das Leben seines jungen Helden Murnau im Alter von fünfzehn bis dreißig Jahren erzählt. Er berichtet von der 'ostfriesischen Schülerboheme' und von Berlin in den frühen 70er Jahren; von Liebesgeschichten, von vielen Umzügen und einigen Reisen, von Geschichten, die nur im Kopf, und solchen, die wirklich passiert sind. Die Spätphase der antiautoritären Bewegung, Studium, Kaderarbeit für eine K-Gruppe und der Bruch mit dieser Gruppe, Schwierigkeiten beim Übergang ins Berufsleben - über ein Jahrzehnt hinweg erzählt dieses Buch eine individuelle Geschichte, die gleichzeitig eine kollektive ist. 'Überleben ist schwieriger geworden', sagt Murnau am Ende des Romans.
 Leseprobe:
Ich war auch nach der Operation noch ein schwieriger Fall. So lag ich in einem Dämmerzustand, fähig, dann und wann Nachrichten aufzunehmen, aber unfähig, sie wirklich zu begreifen. Ich hatte nur das deutliche Bewusstsein, dass in Frankreich sehr wichtige Dinge vor sich gingen, und dass ich mir zum absolut falschen Zeitpunkt die Mandeln hatte herausnehmen lassen. Während andere, wieder andere Genossen als meine unbekannten Genossen aus Berlin und Frankfurt, in Paris kämpften, ließ ich in Rostrup meine störrische Wunde pflegen.

Ab sofort ist eine große Anzahl an Vorschauen für den Herbst 2019 unter Vorschauen verfügbar.

Besuchen Sie auch die Vorschauen-Seite der Prolit-Vertriebskooperation auf VlB-TIX. Diese Seite erreichen Sie mit Ihrem VlB-TIX-Login.

Erreichbarkeit im Weihnachtsgeschäft:

Auch dieses Jahr ist in der Vorweihnachtszeit unsere Verlagsbetreuung/Bestellannahme länger erreichbar.
An allen Arbeitstagen ab Freitag dem 6. Dezember bis 18.00 Uhr
(sonst freitags ja 'nur' bis 17.00 Uhr).

Zusätzlich an den Adventssamstagen von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:


aktueller PPP-Newsletter

Ein bärenstarker Auftritt im Handel:

BUCHMARKT Interview mit Jochen Mende über Vorschauen in Print und Digital und deren gebündelten Versand durch Prolit.

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.700 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.