Schnellsuche   
   

Südddeutsche stellt Filip vor zurück

Moritz Baumstieger hat für die Süddeutsche Zeitung vom 4. Juni Leopold Tyrmands Roman Filip gelesen.

"Dass sich mit der Frankfurter Verlagsanstalt nun ein am Handlungsort ansässiges Haus für den Roman interessierte und es endlich übersetzen lies, ist nur logisch: Als der Verleger Joachim Unseld 2019 von diesem wunderlichen Buch erfuhr, bemühte er sich schnell um die Rechte. Warum es aber mehr als sechs Jahrzehnte dauerte, bis das Werk nach Deutschland fand, ist kaum erklärlich: Der Blick eines Außenseiters zeigt den großstädtischen Alltag im Zweiten Weltkrieg auf bisher kaum gekannte Weise."
Moritz Baumstieger, Süddeutsche Zeitung, 4. Juni 
____

Leopold Tyrmand
Filip
Frankfurter Verlagsanstalt, ISBN 9783627002848, € 24,00

     
Einträge pro Seite: 
  Tyrmand,Leopold:
Filip
Frankfurter Verlagsanstalt
ISBN 9783627002848

EUR 24,00

   In den Warenkorb legen

Ab sofort ist eine große Anzahl an Vorschauen für Herbst 2021 unter Vorschauen verfügbar.

Viele Vorschauen sind auch auf VlB-TIX verfügbar: bitte folgen Sie den angegebenen Links.

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:


aktueller PPP-Newsletter

Neu bei Prolit

 

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket 

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.700 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.