Schnellsuche   
   

Tokio, neue Stadt zahlreich besprochen zurück

Tokio, neue Stadt von David Beace wurde in der deutschen Ausgabe des Rolling Stone, in Welt am Sonntag, CrimeMag und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung besprochen.

"Nach elf Jahren erscheint nun endlich der dritte Teil und darf getrost als Krönung von Peace' bisherigem Schaffen bezeichnet werden. (...) Doch anders als in den vorigen bänden beschränkt sich Peace nicht auf die Nachrkiegsära, sondern spannt in schönster Ellroy-Manier den Bogen über die Olympischen Spiele 1964 bis ins Jahr 1988, in dem ein in Japan gestrandeter, alternder amerikanischer Lehrer mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert wird."
Gunter Blank, Rolling Stone, Mai 2021

"David Peace hat ein Epos geschrieben über ein halbes Jahrhundert japanischer (und amerikanischer) Geschichte. Bohrt immer wieder in die Finsternis von Tokio. Und in ein Rätsel, das bis heute nicht gelöst ist."
Elmar Krekeler, Welt am Sonntag, 02. Mai

"Peace glänzt mit seiner überzeugenden Technik, Zwangshandlungen seiner Figuren als Instrumentalisierung zur Bewältigung ihrer Realitätsprobleme einzusetzen (...). Ein genialer Autor. Als Buch des Jahres steht dieser Titel jedenfalls schon jetzt ganz oben auf meiner Liste."
Peter Münder, CrimeMag, Mai 2021

"Nur selten vereinen sich Inhalt und Form auf vierhundert Seiten Genreliteratur zu einem so stimmigen Gesamtgefüge. (...) Das Ballett seiner Wörte, Sätze und Wendungen vollzieht sich in harmonischer Perfektion. Tokio, neue Stadt ist streckenweise nichts anderes als ein ausgeufertes Gedicht."
Kai Spanke, FAZ, 3. Mai

"David Peace, der seit vielen Jahren in Tokio lebt, seziert mit der Präzision eines Chirurgen die japanische Nachkriegs-Gesellschaft."
che, Kölner Express, 2. Mai
____

David Peace
Tokio, neue Stadt
Verlagsbuchhandlung Liebeskind, ISBN 9783954381272, € 24,00

     
Einträge pro Seite: 
  Peace,David:
Tokio, neue Stadt
Verlagsbuchh. Liebeskind
ISBN 9783954381272

EUR 24,00

   In den Warenkorb legen

Ab sofort ist eine große Anzahl an Vorschauen für Frühjahr 2021 unter Vorschauen verfügbar.

Viele Vorschauen sind auch auf VlB-TIX verfügbar: bitte folgen Sie den angegebenen Links.

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:


aktueller PPP-Newsletter

Neu bei Prolit

 

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket 

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.700 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.