Schnellsuche   
   

Jüdische Rundschau über Koscher, Klaus & Kupfer zurück

In der Märzausgabe der Jüdischen Rundschau gibt es einen ganzseitigen Artikel von Joseph Heid über Koscher, Klaus & Kupfer.

"Jutta Dick ist Direktorin der Stiftung Moses Mendelssohn-Akademie, Kuratorin der Dauerausstellung Koscher, Klaus & Kupfer und zeichnet auch für den höchst informativen Begleitband zur Ausstellung verantwortlich."
Joseph Heid, Jüdische Rundschau, März/2021
____

Jutta Dick (Hg.)
Koscher, Klaus & Kupfer
Quintus-Verlag, ISBN 9783947215997, € 20,00

     
Einträge pro Seite: 
  Dick,Jutta (Hg.):
Koscher, Klaus & Kupfer
vbb / Quintus-Verlag
ISBN 9783947215997

EUR 20,00

   In den Warenkorb legen

Ab sofort ist eine große Anzahl an Vorschauen für Frühjahr 2021 unter Vorschauen verfügbar.

Viele Vorschauen sind auch auf VlB-TIX verfügbar: bitte folgen Sie den angegebenen Links.

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:


aktueller PPP-Newsletter

Neu bei Prolit

 

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket 

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.700 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.