Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Schnellsuche   
   

ewig her und gar nicht wahr in der Presse zurück

Der Roman von Marina Frenk wurde in der vergangenen Woche positiv besprochen.

"Eltern und Großeltern der Hauptfigur Kira kommen aus jüdischen und russischen Familien. Sie tragen in sich die kollektiven Traumata des 20. Jahrhunderts – Diktatur, Krieg und Emigration. Und obwohl Marina Frenk eine Familiengeschichte erzählt, die in die Vergangenheit reicht, berührt sie damit direkt unsere Gegenwart."
Carsten Hueck, Deutschlandfunk Kultur, 5. Februar

"Mit ewig her und gar nicht wahr hat Marina Frenk vor allem ein Buch über die Zeit geschrieben. 'Kann man zu viel Vergangenheit haben?', fragt Sie sich darin, 'Bedeutet das, dass man nie in der Gegenwart ankommt und keine Zukunft hat?' - Fragen, die in diesem feinsinnigen Debüt gar keiner Antwort bedürfen."
SR 2, Sally Delin, 6. Februar

Marina Frenk
ewig her und gar nicht wahr
Verlag Klaus Wagenbach, ISBN 9783803133199, € 22,00

     
Einträge pro Seite: 
  Frenk,Marina:
ewig her und gar nicht wahr
Wagenbach Verlag
ISBN 9783803133199

EUR 22,00

   In den Warenkorb legen

Ab sofort ist eine große Anzahl an Vorschauen für Herbst 2020 unter Vorschauen verfügbar.

Viele Vorschauen sind auch auf VlB-TIX verfügbar: bitte folgen Sie den angegebenen Links.

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:


aktueller PPP-Newsletter

Neu bei Prolit

 

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.700 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.