Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Karl May Verlag
Karl May Verlag
Schnellsuche   
   

WamS berichtet zurück

Lorenz Wagner
Der Junge, der zu viel fühlte
Wie ein weltbekannter Hirnforscher und sein Sohn unser Bild von Autisten für immer verändern

Über den Titel aus dem Europa Verlag Berlin erschien am 18. November in der WamS ein Artikel unter der Überschrift Weil die Welt zu intensiv ist.



"Autisten sind nicht empathiefähig? Ein renommierter Hirnforscher zweifelt das an, weil er seinen autistischen Sohn ganz anders erlebt. Er revolutioniert die gängige Lehre – und versucht, ein Gehirn zu simulieren."
Heike Vowinkel

     
Einträge pro Seite: 
  Wagner,Lorenz:
Der Junge, der zuviel fühlte
Europa Verlag Berlin
ISBN 9783958902299

EUR 18,90

   In den Warenkorb legen

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:

aktueller PPP-Newsletter

Fontane-Newsletter
(Bestellschein)

Ein bärenstarker Auftritt im Handel:

BUCHMARKT Interview mit Jochen Mende über Vorschauen in Print und Digital und deren gebündelten Versand durch Prolit.

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.500 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.