Midas Verlag
Midas Verlag
Midas Verlag
Schnellsuche   
   

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2018 zurück

Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geht in diesem Jahr an

Aleida und Jan Assmann.

Von beiden sind Werke im Picus Verlag, Wallstein Verlag und dem Kulturverlag Kadmos erschienen.

Aus der Begründung des Stiftungsrates heisst es:
"Die Literatur- und Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann greift mit ihren wissenschaftlich fundierten Studien engagiert die immer wieder neu virulenten Themen von Geschichtsvergessenheit und Erinnerungskultur auf."

"Der Ägyptologe und Kulturwissenschaftler Jan Assmann hat durch sein umfangreiches wissenschaftliches Werk internationale Debatten um Grundfragen zu den kulturellen und religiösen Konflikten unserer Zeit angestoßen."

Die Verleihung der Auszeichnung findet zum Abschluss der Frankfurter Buchmesse am 14. Oktober, in der Paulskirche in Frankfurt am Main statt und wird live im Fernsehen übertragen.

Laudator: Hans Ulrich Gumbrecht

     
Einträge pro Seite: 
  Assmann,Aleida:
Auf d.Weg zu e. europ.Gedächtniskultur
Verlag: Picus Verlag
ISBN 9783854525615  [Gb] 

EUR 10,00

   In den Warenkorb legen
  Assmann,Aleida:
Formen des Vergessens
Verlag: Wallstein Verlag GmbH
ISBN 9783835318564

EUR 14,90

   In den Warenkorb legen
  Assmann,Jan:
Erinnertes Ägypten
Verlag: Kulturverlag Kadmos / Reihe: Kulturwissenschaftliche Interventionen;
ISBN 9783931659905  [GB] 

EUR 16,90

   In den Warenkorb legen
  Assmann,Aleida:
Menschenrechte und Menschenpflichten /NA
Verlag: Picus Verlag
ISBN 9783711720726

EUR 22,00

   In den Warenkorb legen
  Assmann,Jan:
Totale Religion
Verlag: Picus Verlag
ISBN 9783711720450

EUR 20,00

   In den Warenkorb legen
  Assmann,Jan:
Die Zauberflöte- Eine Oper mit zwei../NA
Verlag: Picus Verlag
ISBN 9783711720733

EUR 15,00

   In den Warenkorb legen
  Hartman,Geoffrey& Assma,Aleida:
Die Zukunft der Erinnerung und der (F5)
Verlag: Wallstein Verlag GmbH
ISBN 9783835390171

EUR 21,90

   In den Warenkorb legen

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:




   Ein bärenstarker Auftritt im
   Handel:
   BUCHMARKT Interview mit Jochen
   Mende über Vorschauen in Print
   und Digital und deren gebündelten

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.500 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.