Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Aktuell im Septime Verlag!
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Schnellsuche   
   

Bertolt-Brecht-Preis 2018 zurück

Am 19. April erhält die in Georgien geborene Autorin

Nino Haratischwili

den Bertolt-Brecht-Preis der Stadt Augsburg für ihre Theaterstücke und ihren Roman
Das achte Leben (Für Brilka)
Frankfurter Verlagsanstalt


aus der Jurybegründung:
»Ihre Begabung, komplizierte historische Prozesse, Revolutionen und Kriege ebenso wie menschliches Versagen, Opportunismus und Machtmissbrauch sowie individuelle Katastrophen in sinnliche Geschichte und großartige Frauenfiguren zu fassen, erinnert an Brechts "Mutter Courage" und seinen "Kaukasischen Kreidekreis".«



Preisverleihung: 19. April 2018
Laudator: Andreas Platthaus
Dotierung: 15.000 €

     
Einträge pro Seite: 
  Haratischwili,Nino:
Das achte Leben (Für Brilka)
Verlag: Frankfurter Verlagsanstalt
ISBN 9783627002084  [Gb] 

EUR 34,00

   In den Warenkorb legen
  Haratischwili,Nino:
Mein sanfter Zwilling
Roman
Verlag: Frankfurter Verlagsanstalt
ISBN 9783627001759  [Gb] 

EUR 22,90

   In den Warenkorb legen