Die PROLIT Verlagsauslieferung ist ein dynamisch wachsender mittelständischer Dienstleister im Besitz der leitenden Mitarbeiter. Mehr als 120 kompetente und motivierte Mitarbeiter:innen arbeiten für derzeit über 170 Verlage mit insgesamt ca. 41.000 lieferbaren Titeln. Erfahren Sie mehr über uns und was wir für Verlage und Buchhandel tun.

Novitätenauslieferung KW 08

Novitätenauslieferung KW 08

Auch diese Woche haben wir wieder viele spannende Titel in unserer Novitätenauslieferung, die ab heute (Donnerstag) gepackt werden und sich Montag auf den Weg in den Buchhandel machen.

Wie immer sind nicht nur Neuerscheinungen, sondern auch Nachdrucke und Neuauflage dabei. 📦

Lesekompass 2024

Lesekompass 2024

Stiftung Lesen und Leipziger Buchmesse haben den Lesekompass 2024 veröffentlicht. Unter den zehn ausgezeichneten Kinder- und Jugendbüchern sind unter anderem:

  • Leo Timmers: Monstersee (Aracari)
  • Jens Rassmus: Regentag (Peter Hammer)
  • Kat Leyh: Snapdragon (Reprodukt)

Zum Tod von Jan Assmann

Der Kulturverlag Kadmos trauert um den Kulturwissenschaftler, Ägyptologen und Friedenspreiträger Jan Assmann, der am 18. Februar verstorben ist.
Sein Buch Erinnertes Ägypten ist wichtiger Bestandteil des Kadmos-Programms.

Jan Assmann
Erinnertes Ägypten
Pharaonische Motive in der europäischen Religions- und Geistesgeschichte

EUR 16,90
Kulturverlag Kadmos Berlin
ISBN: 9783931659905 📋

Auf Glasfenstern in der Kathedrale von Chartres sind die vier Evangelisten dargestellt, wie sie auf den Schultern alttestamentlicher Propheten stehen: Zwerge auf den Schultern von Riesen. Zwerge, die auf den Schultern von Riesen stehen, blicken weiter als diese: dies Sprichwort ist in den Glasfenstern dargestellt. Nehmen wir dieses Motiv als eine Allegorie des kulturellen Gedächtnisses, vermittels dessen sich jede Gegenwart auf den Sockel einer Vergangenheit stellt und aus dieser Position heraus sich in die Zukunft orientieren kann, und zugleich als ein Leitmotiv für unsere Spurensuche nach …

Süddeutsche besprach Die Ukraine, Russland und die Deutschen

Den Historikerinnen und Historikern (…) ist es gelungen, den Lesern die historischen Zusammenhänge des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine in einer Weise aufzuzeigen, die es ihnen erlaubt, aktuelle Nachrichten für sich zu bewerten.
Walter Gierlich, Süddeutsche Zeitung, 19. Februar

Cover

Sybille Steinbacher, Dietmar Süß
Die Ukraine, Russland und die Deutschen
1990/91 bis heute

EUR 20,00
Wallstein
ISBN: 9783835355088 📋

Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine: Historische Einordnung und geschichtspolitische Folgen Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine hat die europäische Sicherheitsarchitektur grundlegend verändert. Zudem berührt er aber auch die Frage, ob sich bestehende Formen des Umgangs mit dem Nationalsozialismus in Deutschland und Europa im Zeichen des Krieges verschieben. Welche Rolle spielt die Erinnerung an die deutsche Besatzungs- und Vernichtungspolitik in Osteuropa überhaupt in diesem Krieg, dessen Vorgeschichte oft noch viel zu wenig berücksichtigt wurde? Die Autorinnen und Autoren …

Das Gedächtnis der Töchter in der FAZ besprochen

Dieser Wechsel zwischen den Erzählstimmen und auch der Art die Geschehnisse darzustellen, sorgt für angenehme Abwechslung beim Lesen, wobei die Kapitel der Tagebucheinträge und Erinnerungen der Mutter besonders eindrucksvoll sind.
Emilia Kröger, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 21. Februar

Cover

Irene Langemann
Das Gedächtnis der Töchter
Roman

EUR 30,00
Friedenauer Presse
ISBN: 9783751880008 📋

Eine Kleinstadt in Sibirien, 1969. Eisige Kälte. Die elfjährige Vera wird von ihren Mitschülern auf einer menschenleeren Straße angegriffen und als Faschistin beschimpft. Tief gedemütigt begibt das Mädchen sich auf die Suche nach ihren Wurzeln. Als ihre Mutter Anna sie in die Familiengeschichte einweiht, beginnt für Vera eine Reise in die Vergangenheit. Ihre Vorfahren, strenggläubige Mennoniten, sind Anfang des 19. Jahrhunderts aus Westpreußen nach Russland ausgewandert, in das Gebiet der heutigen Ostukraine. Vera erfährt die Geschichte ihrer Familie über sechs Generationen, packende … Eine Kleinstadt in Sibirien, 1969. Eisige Kälte. Die elfjährige Vera wird von ihren Mitschülern auf einer menschenleeren Straße angegriffen und als Faschistin beschimpft. Tief gedemütigt begibt das Mädchen sich auf die Suche nach ihren Wurzeln. Als ihre Mutter Anna sie in die Familiengeschichte einweiht, beginnt für Vera eine Reise in die Vergangenheit. Ihre Vorfahren, strenggläubige Mennoniten, sind Anfang des 19. Jahrhunderts aus Westpreußen nach Russland ausgewandert, in das Gebiet der heutigen Ostukraine. Vera erfährt die Geschichte ihrer Familie über sechs Generationen, packende …

Der Große Gopnik mehrfach besprochen

In seinem neuen Roman (…) hat der russische Schriftsteller Viktor Jerofejew ein surreal-düsteres Bild seiner Heimat gezeichnet.
Paul Jandl, Neue Züricher Zeitung, 20. Februar

Viktor Jerofejew verquirtl in Der Große Gopnik eine vernichtende Kritik an Russland und Wladimir Putin mit seiner eigenen Biographie und wüsten, provokativen Fantasien.
Karsten Hermann, Literaturkritik, 19. Februar

Viktor Jerofejews epischer Roman Der Große Gopnik ist ein drastisches Schelmenstück, das vom Aufstieg eines Rowdys handelt, der Putin verblüffend gleicht.
Harald Loch, Aachener Zeitung, 17. Februar

Cover

Viktor Jerofejew, Beate Rausch (Übersetzung)
Der Große Gopnik
Roman

EUR 28,00
Matthes & Seitz Berlin
ISBN: 9783751809351 📋

Viktor Jerofejews epischer Roman ist ein brillantes Schelmenstück, das vom Aufstieg Putins handelt, der als Großer Gopnik das verkörpert, was eigentlich nicht möglich sein sollte: einen Halbstarken, einen Rowdy, einen Proll, der nicht nur bis in die höchste Machtzentrale vordringt, sondern sich dort auch hält. Das kann sich nur jemand ausgedacht haben! Aber wer? Jemand, der von seiner Mutter für talentlos gehalten wird und dessen Vater wegen der Veröffentlichung eines kritischen Texts seinen Posten als hochrangiger Diplomat verliert, ein Autor, der niemals so radikal wie seine Schwester O. … Viktor Jerofejews epischer Roman ist ein brillantes Schelmenstück, das vom Aufstieg Putins handelt, der als Großer Gopnik das verkörpert, was eigentlich nicht möglich sein sollte: einen Halbstarken, einen Rowdy, einen Proll, der nicht nur bis in die höchste Machtzentrale vordringt, sondern sich dort auch hält. Das kann sich nur jemand ausgedacht haben! Aber wer? Jemand, der von seiner Mutter für talentlos gehalten wird und dessen Vater wegen der Veröffentlichung eines kritischen Texts seinen Posten als hochrangiger Diplomat verliert, ein Autor, der niemals so radikal wie seine Schwester O. …

Kleine Zeitung besprach Russland und der Westen

Bluhm rekonstruiert, wie unter Berufung auf westliche Analysen zum Niedergang der Demokratie eine Staatsideologie entstand, die auf die Abkoppelung vom Westen setzt.
Thomas Götz, Kleine Zeitung, 17. Februar

Cover

Katharina Bluhm
Russland und der Westen
Ideologie, Ökonomie und Politik seit dem Ende der Sowjetunion

EUR 34,00
Matthes & Seitz Berlin
ISBN: 9783751820066 📋

Seit dem Beginn des Angriffskrieges auf die Ukraine im Februar 2022 wird sehr viel über die Gedankenwelt des mächtigsten Mannes Russlands gerätselt. Der früher als geschickter Pragmatiker anerkannte Putin wirkt nun als entrückter alter Mann, der als neuer Peter I. oder Nikolai I. in die Geschichte eingehen möchte. Es wird gerätselt, was er liest, wem er sein Ohr leiht, wer sich seines Hirns bemächtigt hat. Jeder kann Putins geschichtsversessene Reden auf Deutsch lesen. Also alles bekannt? Katharina Bluhms grundlegendes Buch wendet sich gegen den verkürzten Blick auf die Machtspitze Russlands … Seit dem Beginn des Angriffskrieges auf die Ukraine im Februar 2022 wird sehr viel über die Gedankenwelt des mächtigsten Mannes Russlands gerätselt. Der früher als geschickter Pragmatiker anerkannte Putin wirkt nun als entrückter alter Mann, der als neuer Peter I. oder Nikolai I. in die Geschichte eingehen möchte. Es wird gerätselt, was er liest, wem er sein Ohr leiht, wer sich seines Hirns bemächtigt hat. Jeder kann Putins geschichtsversessene Reden auf Deutsch lesen. Also alles bekannt? Katharina Bluhms grundlegendes Buch wendet sich gegen den verkürzten Blick auf die Machtspitze Russlands …

WDR sprach über Du hast das Leben vor dir

Wenn man so ein Buch liest und wenn man weiß, das ist in einem menschlichen Gehirn entstanden, dann habe ich wieder Vertrauen in die Menschheit.
Emmanuel Peterfalvi, 15. Februar

Cover

Romain Gary, Christoph Roeber (Übersetzung), Émile Ajar
Du hast das Leben vor dir
Roman

EUR 31,00
Rotpunktverlag
ISBN: 9783858697615 📋

Der Araberjunge Momo lebt im Pariser Stadtviertel Belleville gemeinsam mit anderen Ziehkindern bei Madame Rosa, einer alten Prostituierten, die als Jüdin in Auschwitz war. Unwissend, wie alt er ist, wer seine Eltern sind, macht er sich auf ihre Äußerungen und die anderen Härten des Lebens seinen Reim. Mit großen Augen streunt er durch die Straßen, lässt sich von reichen Frauen ansprechen. Mit Monsieur Hamil, dem Teppichhändler, der alles gesehen hat, tauscht er sich über die Liebe aus, und die angeschlagene Madame Rosa, die einen Aufzug verdient hätte, hievt er die Stufen des sechsstöckigen …

analyse & kritik rezensierte Frauenbewegungen in der Türkei

Die Beiträge leisten einen wichtigen Beitrag für feministische Diskussionen in der türkischstämmigen Diaspora sowie in transnationalen feministischen Debatten.
Münevver Azizoglu-Bazan, analyse & kritik, 20. Februar

Cover

İclal Ayşe Küçükkırca, Handan Çağlayan
Frauenbewegungen in der Türkei
Eine historische und intersektionale Perspektive

EUR 19,00
Orlanda Verlag GmbH
ISBN: 9783949545283 📋

Welche Frauenbewegungen gibt es in der Türkei, welche Faktoren und Rahmenbedingungen spielen eine Rolle und wie ist die Entwicklung der letzten Jahre einzuschätzen? Diesen Fragen geht die vorliegende Anthologie auf den Grund und setzt dabei den Fokus auf die Entwicklungen in den 2000er-Jahren. In zwölf Aufsätzen werden die vielfältigen Aspekte und Bewegungen beleuchtet, u. a. die Entwicklungen der kurdischen Frauenbewegungen, die Errungenschaften von Frauen in Gewerkschaften und die Situation gläubiger Frauen innerhalb der feministischen Bewegungen in der Türkei. Die Autorinnen versuchen, …

SRF-Kulturtipp empfiehlt Knorpel von Peter Weingartner

Ein Geheimtipp für Fans von knorrigen Krimis.
Babina Cathomen, Kulturtipp, Februar

Cover

Peter Weingartner
Knorpel
Kriminalroman

EUR 27,00
Edition 8
ISBN: 9783859904965 📋

Anselm Anderhub, temporärer Hausmann – denn Trudi, seine Angetraute, verbringt ein paar Tage in Berlin –, schlägt sich mit den Tücken des Staubsaugers herum. Das Kabel! Die Kentiapalme! Sonntagsarbeit des Strohwitwers. Und das am 1. Mai. Doppelt ominös. Auf dem Schlauch steht Anderhub, als er tags darauf nach klebrigem Quittengelee-Frühstück zu einer Autobahnraststätte bei Luzern ausrücken muss. Als ob Mord nicht reichen würde: Der Mann, am Findling angelehnt, ist seiner Nase beraubt worden. Knorpel. Geht ein Verstümmler um in den Luzerner Landen? Psst! Nur keine Panik schüren. Kurz darauf …

SPIEGEL Bestseller 9/2024

SPIEGEL Bestseller 9/2024
Sachbuch PB
Platz 20

Cover

Henryk M. Broder, Reinhard Mohr
Durchs irre Germanistan
Notizen aus der Ampel-Republik

EUR 20,00
Europa Verlage
ISBN: 9783958905931 📋

War Deutschland nicht eben noch das beliebteste Land der Welt, beneideter Exportweltmeister und begehrter Investitionsstandort mit einer funktionierenden Verwaltung und bestens ausgebildeten Fachkräften? Der Dreiklang aus Demokratie, Marktwirtschaft und Arbeitsdisziplin hat „Made in Germany“ zum Weltkulturerbe gemacht. Trotz aller Krisen galten die 16 Merkel-Jahre als goldene Epoche von Wachstum und pragmatischer Staatsführung, doch zwei Jahre später zeigt sich das wahre Erbe der Ex-Kanzlerin: verteidigungsunfähige Bundeswehr, verfehlte Energiepolitik, Stagnation bei Integration, …

Drei Schalen in der Welt besprochen

Murgia findet poetische Bilder für Schrecken, Trauer und Trost - kurzum alles, was uns emotional angeht, wenn das Leben wegen tödlicher Krankheit zu früh zu Ende geht.
Marc Reichwein, Die Welt, 21. Februar

Cover

Michela Murgia, Esther Hansen (Übersetzung)
Drei Schalen

EUR 20,00
Wagenbach, K
ISBN: 9783803133632 📋

Eine Frau sucht einen Namen für ihren Tumor. Eine andere holt sich die Pappfigur eines Popsängers ins Haus, als der geliebte Sohn auszieht. Eine Kinderhasserin bietet sich ihren Freunden als Leihmutter an. Aus Angst, seiner Exfreundin zu begegnen, traut sich ein Mann kaum noch vor die Tür, und eine Verlassene kann die Trennung buchstäblich nicht verdauen. Die Protagonisten von Michela Murgias Geschichten erleben alle auf ihre Weise einen radikalen Umbruch: Sie verlieren sämtliche Gewissheiten – und finden die unterschiedlichsten Antworten auf das, was ihnen geschieht. Sie treffen ungewöhnliche …

Ein Abendessen in Rom von der FAZ rezensiert

Was Stoff für zehn gelehrte Studien birgt, wird unbekümmert kompiliert: Die zehn Kapitel bewegen sich zwischen Referat und Plauderei, historischen Exkursen und Reiseerlebnissen, […] mischen Kuriosa und Altbekanntes, Auf- und Angelesenes.
Andreas Rossmann, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 20. Februar

Cover

Andreas Viestad, Ulrich Sonnenberg (Übersetzung)
Ein Abendessen in Rom
Weltgeschichte in einer Mahlzeit

EUR 26,00
Transit
ISBN: 9783887474096 📋

»Ein Abendessen in Rom« ist ein ganz besonderes, sehr inspirierendes Buch übers Kochen und Essen. Ausgehend von der traditionellen Speisekarte in seinem Lieblingslokal »La Carbonara« am Campo de`Fiori, schreibt Andreas Viestad über das Brot, über den Getreideanbau; über das daraus entstehende römische Weltreich, über das Salz in den verschiedensten Regionen der Welt, über neue Handelswege und alte Kriege in Europa und der ganzen Welt, über den Wein, das Öl, den Pfeffer und den Zucker – und darüber, wie diese Nahrungsmittel und Gewürze uns verändert und bis heute geprägt haben. Eine originelle, …

NDR Kultur sprach mit Arne Rautenberg

Der Kieler Künstler Arne Rautenberg jongliert mit dem Wort und schafft neue Dimensionen zwischen Text und Bild.
Joachim Dicks, NDR Kultur, 16. Februar

Das Gespräch kann hier nachgehört werden.

Cover

Arne Rautenberg, Durs Grünbein
sekundenfrühling
Gedichte

EUR 22,00
Das Wunderhorn
ISBN: 9783884236994 📋

Aus Bruchstücken unserer Zeit und dem persönlichen Erleben baut Arne Rautenberg Brücken: Was nicht mehr ist, scheint wieder auf – was noch nicht ist, eröffnet sich. Diese Gedichte berühren, weil sie intuitiv dem kleinen Wahnsinn nachgehen, der unser Leben lebenswert und unsere Gedanken denkenswert macht. Nach »permafrost« und »betrunkene wälder« legt Arne Rautenberg mit »sekundenfrühling« eine neue Sammlung intensiver Gedichte vor, die den existenziellen Kern unseres Seins umspielt. Die Superkräfte Kunst und Natur verbinden sich darin zu einer lebensintensivierenden Melange.

Radio Steiermark sprach über Die Kompromisse

Ein spannender Blick auf ein außergewöhnliches Leben, das dem Autor Florian Dietmaier in seinem Debüt gelungen ist.
Franz Neger, Radio Steiermark, 18. Februar

Cover

Florian Dietmaier
Die Kompromisse
Roman

EUR 22,00
Literaturverlag Droschl
ISBN: 9783990591482 📋

Geschichte in Geschichten – in "Die Kompromisse" werden Politik und Privates auf feinste Art verknüpft. Ein ganzes Leben in Stationen – wie lassen sich die große diplomatische Weltpolitik samt neuen, aufkeimenden oder nicht versiegenden Krisen mit dem Familien- und Privatleben vereinbaren? Peter, Jahrgang 1929, lebt ein klassisches Diplomatendasein: er muss regelmäßig seinen Wohnort wechseln, die Welt bereisen und in unterschiedlichen politischen Ämtern Lösungen verhandeln, Strippen im Hintergrund ziehen, im Vordergrund taktvoll sein sowie Familie und Karriere unter einen Hut bringen. …

Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2024

Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2024

Beim österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2024 wurden unter anderem Josch, der Froschkönig von Petra Piuk Gemma Palacio (Leykam) und stopptanzstill! von Michael Hammerschmied (Picus) ausgezeichnet.

Empfohlen wurden außerdem  u. a.
Alexandra Holmes: Einfach mehr Luft (Jungbrunnen Verlag)
Andrea Grill / Sandra Neuditschko: Bio-Diversi-Was? (Leykam)

Die Preisverleihung findet am 18. April statt.

Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis empfiehlt zwei Gerstenberg-Titel

Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis empfiehlt zwei Gerstenberg-Titel

Constance Ørbeck-Nilssen / Øyvind Torseter: So Dunkel! (Gerstenberg Verlag)

Ørbeck-Nilssen und Øyvind Torseter haben das Buch ausschließlich in Schwarz, Weiß, Blaugrau und leuchtendem Orange illustriert. Darin kommen die Gefühle des Protagonisten in besonderer Weise zum Ausdruck.

____

Romana Romanschyn / Andrij Lessiw: Hierhin, dahin (Gerstenberg Verlag) 

In außergewöhnlichen und dynamischen Bildern verfolgt man verschiedenste Art und Weisen der Bewegung durch Raum und Zeit: historische Linien von der Steinzeit über Entdeckungsfahrten bis hin zu Fluchtbewegungen, religiöse oder philosophische Strömungen, Bewegungen zu Wasser, in der Luft oder an Land, Flug- oder Laichrouten von Tieren, aber auch technische Entwicklungen und deren Verbreitung.

Leselotse Januar/Februar

Leselotse Januar/Februar

David Böhm: Jetzt (Karl Rauch Verlag)

Höchste Zeit, sich mit der Zeit auseinanderzusetzen: Mit Vergnügen schlägt man Seite für Seite dieses Gesamtkunstwerks auf, entdeckt, staunt und denkt über das Phänomen nach.

____

Nikolaus Heidelbach: Luise (Minedition)

Das clevere Krakenmädchen Luise liebt Dosenfisch und Himbeertorte und hat Freundschaft mit Louis geschlossen. Die beiden erleben herrliche Sachen und möchten zusammenbleiben. Ein Bilderbuch-Volltreffer.

FAZ rezensierte Welten der Sklaverei

Für die deutschsprachige Geschichtswissenschaft ist die nun erschienene Übersetzung ein Glücksfall.
Claudia Jarzebowski, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 14. Februar

Cover

Paulin Ismard, Michael Zeuske
Welten der Sklaverei
Eine vergleichende Geschichte

EUR 78,00
Verlagshaus Jacoby & Stuart
ISBN: 9783964281722 📋

Sklaverei, von Gewalt begleitete Ausbeutung von Menschen durch andere Menschen, ist etwas, das sich durch die Menschheitsgeschichte zieht und bis heute existiert. Ein internationales Team von 70 Fachhistorikern ist für dieses gewaltige Buch der Geschichte der Sklaverei nachgegangen: ihrer Anfänge in der Vorgeschichte, ihrer Etablierung in den alten Hochkulturen, der Erfindung des Sklavenhandels im antiken Griechenland, der Sklaverei als Selbstverständlichkeit im alten Rom, dem Umgang von Judentum, Christentum und Islam mit der Sklavenhaltung, dem allmählichen Übergang von Sklavenhaltung zu …

Drei Schalen in der Frankfurter Rundschau besprochen

In ihrem letzten, großartigen Buch schreibt die todkranke Michela Murgia eng am Tod entlang.
Judith von Sternburg, Frankfurter Rundschau, 15. Februar

Cover

Michela Murgia, Esther Hansen (Übersetzung)
Drei Schalen

EUR 20,00
Wagenbach, K
ISBN: 9783803133632 📋

Eine Frau sucht einen Namen für ihren Tumor. Eine andere holt sich die Pappfigur eines Popsängers ins Haus, als der geliebte Sohn auszieht. Eine Kinderhasserin bietet sich ihren Freunden als Leihmutter an. Aus Angst, seiner Exfreundin zu begegnen, traut sich ein Mann kaum noch vor die Tür, und eine Verlassene kann die Trennung buchstäblich nicht verdauen. Die Protagonisten von Michela Murgias Geschichten erleben alle auf ihre Weise einen radikalen Umbruch: Sie verlieren sämtliche Gewissheiten – und finden die unterschiedlichsten Antworten auf das, was ihnen geschieht. Sie treffen ungewöhnliche …

WDR2 sprach über Katinka Buddenkotte

Die Texte von Katinka Buddenkotte sind herrlich erheiternd und selbstironisch.
Philipp Seehausen, WDR2, 14. Februar

Cover

Katinka Buddenkotte
Ihr wisst doch gar nicht, was ihr denkt!

EUR 16,00
SATYR Verlag
ISBN: 9783910775022 📋

In ihrem neuen, fünften Geschichtenband geht Katinka Buddenkotte allen Gefühlen der Verwirrtheit nach, die das moderne Leben für uns bereithält. Wo alle Welt die »neue Normalität« ausruft, stellt sie sich die Frage: Fällt die eigentlich leichter, wenn man an der alten Normalität gar nicht teilgenommen hat? Katinka Buddenkotte ist seit jeher lieber im Surrealen zu Hause und erzählt über beliebte Nebensätze am Hauptwohnsitz, englische Dorfpolizisten als Einschlafhilfe und Fallstricke bei der Vogelbeobachtung: Mit Starallüren kommt man da nämlich nur zur Vollmeise. Außerdem wird geklärt, wie …

JuKiBuz empfiehlt zwei Orlanda-Titel

Frech und laut, aber nie zynisch, erschütternd, doch immer mit einem Lösungsweg verknüpft, unterzieht [Mirion Malle] ihr Lesepublikum einem empowernden Feminismus-Upgrade, das hoffentlich eine große Liga an motivierten Superfeminist*innen entstehen lässt.
Brigitte Kustatscher, JuKiBuz, Februar

Cover

Mirion Malle, Ela zum Winkel (Übersetzung)
Die Liga der Superfeminist*innen

EUR 21,00
Orlanda Verlag GmbH
ISBN: 9783949545214 📋

Mirion Malle nähert sich mit einfacher Sprache und alltäglichen Beispielen komplexen Themen, wie Diskriminierungsformen und Geschlechtsidentitäten, und ermutigt dabei junge Leser*innen zum feministischen Denken, Hinterfragen von Normen und neuem Handeln. Die Liga der Superfeminist*innen ist ein wirklich feministischer Kinder- und Jugendcomic. Er richtet sich an Kinder ab 10 Jahren und behandelt mit Klarheit, pädagogischem Gespür und viel Humor die Themen Repräsentation, Sexismus, Einverständnis (consent), Körper und Begriffe wie Geschlecht und sexuelle Identität ... Die Kapitel werden mit …

____

Den Buchschaffenden dieses Wimmelbuchs im Pappformat gelingt es, einen inklusiven Blick auf das Alltagsleben, welches Kinder umgibt, zu werfen und Sichtbarkeit für vielfältige Lebensrealitäten zu stiften.
Brigitte Kustatscher, JuKiBuz, Februar

Cover

Kori Klima, Isabelle Göntgen
Wir alle im Stadtgewimmel

EUR 14,90
Orlanda Verlag GmbH
ISBN: 9783949545450 📋

»Wir alle im Stadtgewimmel« ist ein Wimmelbuch, das der Diversität unserer Gesellschaft Sichtbarkeit verleiht. Liebevoll illustriert und mit großem konzeptionellem Aufwand entwickelt bietet es verschiedensten Menschen die Möglichkeit, sich, ihre Lebensrealitäten und Familienkonzepte wiederzufinden. Auf den Spuren von vierzehn Hauptfiguren gibt es viel zu erkunden: auf dem Markt und auf dem Sportplatz, in der Stadt, im Park und bei den Menschen zu Hause.

Franz Müntefering im Interview

Nimm das Leben, wie es ist. Aber lass es nicht so. beruht auf Notizen, die sich der Politiker im Laufe der Jahre gemacht hat, wenn Themen seine Aufmerksamkeit erlangten.
André Bosse, Galore, 15. Februar

Franz Müntefering am 16. Februar bei Die Wochentester

Cover

Franz Müntefering
Nimm das Leben, wie es ist. Aber lass es nicht so.
Gedanken, Reime, Geschichten

EUR 18,00
Dietz, J.H.W., Nachf.
ISBN: 9783801206727 📋

Locker und bemerkenswert, mit Witz und Verstand, schreibt Franz Müntefering übers Leben. Über Sinn und Unsinn. Zögern und Handeln. Glauben und Nicht-mehr-glauben. Älterwerden und Neugierigbleiben. Übers Sterben und den Tod. Über die Liebe zum Leben und was das für die Politik bedeutet. Mit Verbeugungen vor den kleinen Dingen des Alltags. Mit diesem typischen Sound, an dem man »den Franz« sofort erkennt. Franz Müntefering, der die deutsche Politik über Jahrzehnte in Bund, Land und seiner Heimatgemeinde Sundern/Sauerland mitgeprägt hat bleibt seinem Motto treu: Die Welt nehmen, wie sie ist, sie …