Schnellsuche   
   

Großes Medienecho für Autoritäre Dynamiken zurück

Das Buch Autoritäre Dynamiken von Oliver Decker und Elmar Brähler wurde in der vergangenen Woche in der Bundespressekonferenz vorgestellt und erhielt daraufhin ein großes Medienecho.

Hier eine Auswahl aus den Besprechungen:

"Wenn Menschen hinter komplexen Ereignissen wie der Corona-Pandemie rational kalkulierende Personen oder Gruppen ausmachen wollen - etwa 'Eliten' oder 'geheime Mächte' - sprechen Wissenschaftler von einer 'Verschwörungsmentalität'. Eine Studie zeigt: Ihr Kreis wächst."
N.N., Focus, 18. November

"In der Corona-Krise wächst laut einer Studie die Bereitschaft unter Deutschen, an finstere Machenschaften geheimer Drahtzieher zu glauben. Besonders empfänglich dafür sind Ostdeutsche. Mit Verschwörungstheorie wird oft Judenhass befeuert."
Matthias Kamann, Die Welt, 19. November

"Unter extremen Rechten ist laut Studie zudem eine 'Radikalisierung und Enthemmung' zu beobachten. Und noch eine alarmierende Feststellung haben die Wissenschaftler gemacht: Während rechtsextreme Einstellungen im Westen zuletzt rückläufig waren, haben sie im Osten sogar wieder leicht zugenommen."
N.N., Süddeutsche Zeitung, 18. November

"Antidemokratische Einstellungen sind in Deutschland weit verbreitet, und während die Ausländerfeindlichkeit zurückgeht, steigt die Zahl der Anhänger:innen von Verschwörungsmythen."
Christina Gutsmiedl, taz, 20. November

Weitere Medien:
Tagesspiegel, Junge Freiheit, Junge Welt, Deutschlandwelle, Bild, Jüdische Allgemeine, oe24.at, NZZ, Augsburger Allgemeine, Neues Deutschland, Deutschlandfunk, rtl.de, Zeit.
____

Oliver Decker / Elmar Brähler (Hg.)
Autoritäre Dynamiken
Psychosozial Verlag, ISBN 9783837930009, € 24,90

     
Einträge pro Seite: 
  Decker/Brähler:
Leipziger Autoritarismus-Studie 2020
Psychosozial Verlag
ISBN 9783837930009

EUR 24,90

   In den Warenkorb legen

Ab sofort ist eine große Anzahl an Vorschauen für Frühjahr 2021 unter Vorschauen verfügbar.

Viele Vorschauen sind auch auf VlB-TIX verfügbar: bitte folgen Sie den angegebenen Links.

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:


aktueller PPP-Newsletter

Neu bei Prolit

 

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket 

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.700 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.