Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Schnellsuche   
   

Und wie wir hassen besprochen zurück

Am 27. Mai schrieb Sabine Rohlf in der Berliner Zeitung über die Anthologie Und wie wir hassen.

"Ja, auch Feministinnen, Radlerinnen und Antirassistinnen können böse formulieren, das ist so neu nicht und macht die Welt nicht automatisch zu einem besseren Ort. Das wissen natürlich auch die geladenen Autorinnen, die ihren Arbeitsauftrag satirisch übertreiben, zelebrieren und sicher auch genießen, elegant umgehen oder einfach verweigern. (...) Das Ganze ist also komplizierter, als es scheint: Natürlich gibt es viele, auch gute Gründe zu hassen. Hass ist aber auch ein großer Vereinfacher, leer und negativ, selbst für den guten Zweck, selbst als performative Geste. Dieser Widerspruch macht Und wie wir hassen! zu einem seltsamen und sehr interessanten Buch."
Sabine Rohlf, Berliner Zeitung, 27. Mai

Lydia Haider (Hg.)
Und wie wir hassen
Kremayr & Scheriau, ISBN 9783218012102, € 19,90

     
Einträge pro Seite: 
  Haider, Lydia (Hg.):
Und wie wir hassen
Orac / Kremayr & Scheriau
ISBN 9783218012102

EUR 19,90

   In den Warenkorb legen

Ab sofort ist eine große Anzahl an Vorschauen für Herbst 2020 unter Vorschauen verfügbar.

Viele Vorschauen sind auch auf VlB-TIX verfügbar: bitte folgen Sie den angegebenen Links.

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:


aktueller PPP-Newsletter

Neu bei Prolit

 

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.700 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.