Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Schnellsuche   
   

Deutscher Krimipreis 2019 bekanntgegeben zurück

Kurz vor Weihnachten gab die Jury des Deutschen Krimipreises die Siegertitel aus den Neuerscheinungen 2019 bekannt. Der Ariadne-Verlag kann sich in der Kategorie Interanational gleich zwei Mal freuen.

Der erste Platz International geht an Hannelore Cayre mit ihrem Krimi Die Alte, der 3. Platz an Denise Mina mit Klare Sache.

Zu den Jury-Begründungen:

Hannelore Cayre
Die Alte
Ariadne, ISBN 9783867542401, € 18,00

"Cayres Prosa ist von rasanter Lakonie, biestig, boshaft, ätzend, tödlich präzise, scheuklappenfrei und dabei sensibel. Ihre Komik balanciert dabei clever zwischen Handlungs- und Sprachkomik, aber wer in ‚Die Alte‘ eine Satire sehen möchte, irrt. Satire überzeichnet. Hannelore Cayres Romans dagegen trifft die gesellschaftlichen Verhältnisse schon fast hyperrealistisch."
Thomas Wörtche, Deutschlandfunk Kultur
___

Denise Mina
Klare Sache
Ariadne, ISBN 9783867542425, € 21,00

"Klare Sache ist ein wildes, sprunghaftes Buch – allerdings gelingt es Denise Mina, die vielen disparaten Themen (...) lässig zu integrieren. Es hilft, dass ihre Figuren glaubwürdig sind, aber doch auch mit kräftigem Strich gezeichnete Typen. (…) Sie sind so originell wie einprägsam und sind trotzdem keine Schwarz-weiß-Charaktere."
Sylvia Staude, Frankfurter Rundschau

Der Deutsche Krimipreis ist undotiert und wird in der Regel nicht öffentlich verliehen, sondern lediglich der Öffentlichkeit bekannt gegeben.

     
Einträge pro Seite: 
  Cayre,Hannelore:
Die Alte
Argument Vlg. mit Ariadne
ISBN 9783867542401

EUR 18,00

   In den Warenkorb legen
  Mina,Denise:
Klare Sache
Argument Vlg. mit Ariadne
ISBN 9783867542425

EUR 21,00

   In den Warenkorb legen

Ab sofort ist eine große Anzahl an Vorschauen für Herbst 2020 unter Vorschauen verfügbar.

Viele Vorschauen sind auch auf VlB-TIX verfügbar: bitte folgen Sie den angegebenen Links.

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:


aktueller PPP-Newsletter

Neu bei Prolit

 

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.700 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.