Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Schnellsuche   
   

Longlist des Österreichischen Buchpreises zurück

Wir freuen uns mit dem Picus Verlag sowie mit Matthes & Seitz Berlin über die Platzierungen auf der Longlist zum Österreichischen Buchpreis und drücken den Verlagen sowie Harald Darer und Ivna Zic die Daumen.

Die fünf Titel umfassende Shortlist wird am 8. Oktober veröffentlicht, bevor am 4. November das Gewinnerbuch bekanntgegeben wird.
Der Österreichische Buchpreis für das beste deutschsprachige belletristische, essayistische, lyrische oder dramatische Werk einer österreichischen Autorin bzw. eines österreichischen Autors ist mit einer Preissumme von 20.000 € dotiert. Die übrigen Titel auf der Shortlist erhalten jeweils 2.500 €.

Harald Darer
Blaumann
Picus Verlag, ISBN 9783711720757, € 20,00

Leseprobe

Ivna Zic
Die Nachkommende
Matthes & Seitz Verlag, ISBN 9783957577696, € 20,00

Leseprobe

     
Einträge pro Seite: 
  Darer,Harald:
Blaumann
Picus Verlag
ISBN 9783711720757

EUR 20,00

   In den Warenkorb legen
  Zic:
Die Nachkommende
Matthes & Seitz Verlag
ISBN 9783957577696

EUR 20,00

   In den Warenkorb legen

Ab sofort ist eine große Anzahl an Vorschauen für den Herbst 2019 unter Vorschauen verfügbar.

Besuchen Sie auch die Vorschauen-Seite der Prolit-Vertriebskooperation auf VlB-TIX. Diese Seite erreichen Sie mit Ihrem VlB-TIX-Login.

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:

aktueller PPP-Newsletter

Ein bärenstarker Auftritt im Handel:

BUCHMARKT Interview mit Jochen Mende über Vorschauen in Print und Digital und deren gebündelten Versand durch Prolit.

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.700 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.