Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Karl May Verlag
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Schnellsuche   
   

Krimibestenliste Mai 2019 zurück

19 LiteraturkritikerInnen und KrimispezialistInnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz geben jeden ersten Sonntag im Monat die Kriminalromane bekannt, die ihnen am besten gefallen haben.
Diesen Monat sind diese 4 Titel darunter:

Platz 1:
James Sallis
Willnot
Verlagsbuchhandlung Liebeskind, ISBN 9783954381029, € 20,00

James Sallis mit Willnot verteidigt immer noch Platz 1auf der Krimibestenliste.
Worauf verweisen die Signale des Lebens? Dorfarzt Lamar Hale sinniert. In einer Grube liegen mehrere Leichen. Ein lange Verschollener taucht auf, wird angeschossen. Ein begabter Junge verschwindet im Wald. Sallis gibt uns "Zeit, mal ernsthaft über Leben und Tod nachzudenken".

Platz 4:
Joseph Incardona
Asphaltdschungel
Lenos Verlag, ISBN 9783857874949, € 22,00

August, Schweiß, Angst, Ferien. Pierre jagt den Serienmörder, dem seine kleine Lucie zum Opfer fiel. Ein weiteres Mädchen verschwindet. Pascal ist taub und unsichtbar: Einen Raststätten-Koch nimmt niemand wahr. Blut, Gewalt und Wut - unerhört dicht und plastisch beschrieben.

Dazu auch noch eine Rezension des Jurysprechers im Deutschlandfunk Kultur: "Kriminalliteratur handelt immer von Schmerz, Blut und Gewalt, aber so drastisch, so plastisch und so klug wie in Asphaltdschungel doch eher selten."

Platz 6:
Christine Lehmann
Die zweite Welt
Argument Verlag mit Ariadne, ISBN 9783867542371, € 13,00

Tumbe Kerle drohen, die Demo am Frauentag in ein Blutbad zu verwandeln. Lisa Nerz und die superschlaue, muslimische Nachbarstochter Tuana jagen die Attentäter in den Hassdünsten des Netzes und auf Stuttgarts Straßen. Furioses Paradebeispiel eines feministischem Diskurs-Krimis.

Platz 8:
Jonathan Robijn
Kongo Blues
Edition Nautilus, ISBN 9783960541868, € 16,90

Morgan, schwarzer Jazzmusiker, Adoptivkind einer belgischen Oberklassenfamilie, rettet Simona am Neujahrstag vor dem Erfrieren. Mit unberührbarer Flatterhaftigkeit irritiert sie sein Leben, verschwindet wieder. Gelähmte Melancholie, Wunden kolonialer Herkunft. Starker Sound.

     
Einträge pro Seite: 
  Sallis, James:
Willnot
Verlagsbuchh. Liebeskind
ISBN 9783954381029

EUR 20,00

   In den Warenkorb legen
  Incardona,Joseph:
Asphaltdschungel
Lenos Verlag
ISBN 9783857874949

EUR 22,00

   In den Warenkorb legen
  Lehmann,Christine:
Die zweite Welt
Argument Vlg. mit Ariadne
ISBN 9783867542371

EUR 13,00

   In den Warenkorb legen
  Robijn,Jonathan:
Kongo Blues - Kriminalroman
Edition Nautilus
ISBN 9783960541868

EUR 16,90

   In den Warenkorb legen

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:

aktueller PPP-Newsletter

Fontane-Newsletter
(Bestellschein)

Ein bärenstarker Auftritt im Handel:

BUCHMARKT Interview mit Jochen Mende über Vorschauen in Print und Digital und deren gebündelten Versand durch Prolit.

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.500 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.