Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Prolit Partner Programm - Kooperationsvereinbarung
Schnellsuche   
   

Krimibestenliste im Februar: Platz 1 für Attica Locke zurück

Platz 1
Attica Locke
Bluebird, Bluebird
Polar Verlag, € 20,00

„Lark“. Texas-Ranger Darren Mathews, persönlich, beruflich und ehelich vor dem Aus, kämpft im Kaff Lark wie ein Gentleman. Rassismus als Fluch, Irrsinn, paranoide Gewalt. Texas aus Sicht seiner schwarzen Mittelschicht – ein Heimatroman, wie er besser nicht sein kann. Bitter, wütend, glänzend komponiert.

Platz 3
Lucía Puenzo
Die man nicht sieht
Wagenbach Verlag, € 20,00

Argentinien, Uruguay. Ismael, Enana und Ajo sind Straßenkinder in Buenos Aires.Und Profi-Einbrecher. Ihr Chef vertickt sie an Kollegen in Uruguay. DieHalbwüchsigen sollen in der Öko-Wildnis eines Reichengettos einbrechen, jedeNacht in ein Haus. Und kämpfen allzu bald um ihr Leben. Umwerfend

Platz 4
Sara Paretsky
Kritische Masse
Ariadne im Argument-Verlag, € 24,00

Chicago, Österreich. V. I. Warshawski ermittelt wieder, und wie! Eine Drogensüchtige auf der Flucht, ihr genialer Sohn abgetaucht. Der Kern: 1943 in einem Nazi-Zwangsarbeitslager geraubte Erfindungen einer jüdischen Physikerin, mit de-nen ein IT-Konzern in den Vereinigten Staaten mächtig wurde. Schlicht großartig

Platz 5
Un-Su Kim
Die Plotter
Europa Verlag Berlin, € 24,00

Südkorea. Wahlen stehen an, die alte Ordnung zerbricht. Auftragsmörder Raesengversagt. Der treue Diener des alten Raccoon, der die Bibliothek der Auftragsmorde verwaltet, beginnt selbständig zu denken, zu fühlen, zu handeln. Durchgeknallt: Korea im Zerrspiegel, visiert durch seine Killer

Platz 9
Tito Topin
Tanzt! Singt! Morgen wird es schlechter
Distel Literatur Verlag, € 14,80

Frankreich, Portugal. In Frankreich herrschen die Kardinäle, assistiert von Imamen, keine Rabbis. Boris Prévert hat den Oberpfaffen als Pädokriminellen geoutet. Darauf steht die Todesstrafe, nicht wie bei Atheismus nur Vertreibung. Antitheokratische Dystopie. Grotesk, voller Anspielungen.

     
Einträge pro Seite: 
  Locke,Attica:
Bluebird,Bluebird
Polar Verlag
ISBN 9783945133712

EUR 20,00

   In den Warenkorb legen
  Puenzo,Lucia:
Die man nicht sieht
Wagenbach Verlag
ISBN 9783803132970

EUR 20,00

   In den Warenkorb legen
  Paretsky,Sara:
Kritsche Masse /ARI1236
Argument Vlg. mit Ariadne
ISBN 9783867542364

EUR 24,00

   In den Warenkorb legen
  Kim,Un-Su:
Die Plotter
Europa Verlag Berlin
ISBN 9783958902329

EUR 24,00

   In den Warenkorb legen
  Topin,Tito:
Singt!Tanzt! Morgen wird es schlechter
Distel Literatur Verlag
ISBN 9783942136136

EUR 14,80

   In den Warenkorb legen

Ab sofort ist eine große Anzahl an Vorschauen für das Frühjahr 2019 unter Vorschauen verfügbar.

Besuchen Sie auch die Vorschauen-Seite der Prolit-Vertriebskooperation auf VlB-TIX. Diese Seite erreichen Sie mit Ihrem VlB-TIX-Login.

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:

   aktueller PPP-Newsletter


Ein bärenstarker Auftritt im Handel:

BUCHMARKT Interview mit Jochen Mende über Vorschauen in Print und Digital und deren gebündelten Versand durch Prolit.

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.500 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.