Midas Verlag
busse collection
busse collection
Schnellsuche   
   

FAZ: »Mann des Wortes« zurück

Rezension in der FAZ vom 10. August zu:

Maël Renouard
Fragmente eines unendlichen Gedächtnisses
diaphanes



"Ein dem fragmentarischen verpflichtetes Denktagebuch, das in der Tradition von Roland Barthes oder Jean Baudrillard das Spekulative mit dem Persönlichen verbindet."
Maximilian Gillessen

     
Einträge pro Seite: 
  Mael,Renouard:
Fragmente eines unendlichen Gedächtnisse
Verlag: Diaphanes Verlag
ISBN 9783035800647

EUR 20,00

   In den Warenkorb legen

Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:




   Ein bärenstarker Auftritt im
   Handel:
   BUCHMARKT Interview mit Jochen
   Mende über Vorschauen in Print
   und Digital und deren gebündelten

Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.500 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP)
entschieden.